KAYSERSTUHL - Deine kleine Waffenkammer
Klickt bitte hier, um zur Startseite dieses ehrwürdigen Pergamentes zu gelangen
Kayserstuhls Mittelalterliches Mobiliar findet Ihr hier
Klickt bitte hier, wenn es euch an Töpfen, Tellern, Besteck oder anderen dringend notwendigen Dingen mangelt
Klickt bitte hier, wenn Ihr nackig seyd oder es Euch frieret oder der Schuh drückt
Klickt bitte hier, wenn Euer Körper des Schutzes bedarf
Klickt bitte hier, wenn Ihr ein Raufbold seyd
Schmuck, Fibeln & Accessoires
Klickt bitte hier, wenn ihr gar nicht wisst, was Ihr eigentlich wollt
Altertum: Römer, Kelten & Hellenische Antike
Die Neue Welt: Renaissance & Barock
Kayserstuhl - Mittelalter & Mehr
Klickt bitte hier, um mehr über Stephan von Ibelin zu erfahren
Klickt bitte hier, um unsere Freunde im Internet zu besuchen
Klickt bitte hier, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen
Klickt hier, um zu unserem Gästebuch zu gelangen
Hier gelangt Ihr zu unserem kleinen Fotoalbum mit Bildern von Freunden und Waffenbrüdern
Kayserstuhl - Informationen für Veranstalter
Neue Artikel bei Kayserstuhl Klickt bitte hier, wenn Ihr Antworten sucht Klickt bitte hier, um Impressum und Kontakt einzusehen Klickt bitte hier, um mehr über uns, unsere Möbel und das Mittelalter zu erfahren Hier gelangt Ihr zu unserem Marktkalendarium
Blankwaffen - Rapiere, Rapier-Begleitdolche, Degen & Parierdolche
  Ihr befindet euch hier: Kayserstuhl Waffen & Schilde Blankwaffen - Rapiere, Degen sowie Rapier-& Degen-Begleitdolche (Main Gauche)  
         
 

Rapiere, Degen & Parierdolche
Ihr findet hier Rapiere, Degen und Parierdolche bzw. Main Gauches aus der Renaissance und der frühen Neuzeit. Wir haben auch ein paar Fechtwaffen aus dem 19. Jahrhundert hinzugefügt.

KAYSERSTUHL - Blankwaffen - Rapiere, Rapier-Begleitdolche, Degen & Parierdolche

Rapier (franz. Rapière)
Mit Rapier (französisch rapière = ‚Degen‘, spanisch Espada Ropera = ‚Schwert, das zur Garderobe getragen wird‘) bezeichnet man eine seit dem frühen 16. Jahrhundert im europäischen Raum verbreitete Stich- und Hiebwaffe. Im frühen 19. Jahrhundert wird der Begriff Rapier (auch Rappir) für stumpfe Übungswaffen verwendet.
Durch Änderung der Kampftechnik, wurden mit Ausgang des Mittelalters die Klingen länger und schmaler. So wurde das herkömmliche Schwert durch den eleganteren Rapier ersetzt.
Während der Renaissance war das Tragen eines Rapiers auch ein Statussymbol für freie Herren. Höhere Adelige, wie z.B. Grafen und Barone trugen längere Klingen, niedere Edelleute mussten sich mit kürzeren Waffen begnügen.

Degen
Der Begriff Degen kann im Deutschen eine Reihe von unterschiedlichen Klingenwaffen bezeichnen, je nach historischem Kontext. Gemeinsam ist allen als „Degen“ bezeichneten Waffen, dass sie vorwiegend auf den Stich ausgelegt sind. Das deutsche Wort Degen tritt erstmals im späteren 14. Jahrhundert auf. Hier bezeichnet es zunächst einen Dolch, genauer einen Stichdolch oder Rondelldolch. Das Wort Dolch selber ist eine spätmittelalterliche oder frühmoderne Entlehnung aus dem Slawischen (böhmisch oder polnisch tulich). Sowohl Degen als auch Schwert waren zunächst Waffen auf Stoß und Hieb, dagegen kam in Spanien mit dem Toledo ein Degen mit nur zum Stoß dienender langer, dünner, auch wohl drei- und vierkantiger Klinge auf.

 

Auf dieser Seite:
Per Mausklick könnt Ihr hier den gesuchten Artikel direkt anwählen
(* inklusive Scheide):

ATTRAKTIVE SETANGEBOTE
Blankwaffenset "Renaissance"

RAPIERE IN ANTIKVERSION
Rapier "Solingen" Antik NEU
Italien. Rapier "Turin" Antik NEU
Rapier "Gustav II." Antik NEU

RAPIERE / RAPIÈRE
Rapier "Solingen"
Italienisches Rapier "Turin"
Rapier "Gustav II."
Rapier mit geriffeltem Korb
Rapier mit Holzgriff
Rapier mit Schlägerklinge
Französisches Korbrapier
Florentinisches Rapier
Seitschwert "Spada da Lato"

GÜNSTIGE RAPIERE
Deutsches Rapier "Papenheimer"
Rapier mit Scheide PREISHIT
Rapier "Sergeant I" PREISHIT
Rapier "Sergeant II" PREISHIT

SCHAUKAMPF-RAPIERE
Glockenrapier "Hanwei" NEU
Seitschwert "Spada da Lato" NEU
Practical Rapier "Hanwei" kurz
Practical Rapier "Hanwei" lang
Silbernes Schaukampf-Rapier
Goldenes Schaukampf-Rapier

PARIERDOLCHE FÜR RAPIERE
Italienischer Parierdolch
Italienischer Parierdolch "Turin"
Renaissance Fecht- & Parierdolch
Parierdolch zum Riffelkorb-Rapier
Parierdolch zum franz. Korbrapier
Parierdolch zum florentin. Rapier

PARIERDOLCHE "MAN-AT-ARMS
Parierdolch "Shell Guard" NEU
Parierdolch "Crab Claw" NEU
Italienischer Parierdolch NEU
Parierdolch "Bastard" NEU

DEGEN
Fechtdegen mit Musketierklinge

Degen "Oliver Cromwell
Musketier Degen (Filmreplik)
Degen "Gustav II."
Degen der Münchner Stadtwache
Sächsischer Degen
Dresdner Kombinationsdegen

PARIERDOLCHE FÜR DEGEN
Musketier Parierdolch (Filmreplik)
Dolch der Müchner Stadtwache

DUELL-FECHTSÄBEL
Fechtsäbel "Hutton"
Fechtsäbel "Radaelli"
Fechtsäbel "Pecoraro"

 
     
  Begleitdolche (Main Gauche)
Der Parierdolch (auch Fechtdolch, Linkand, Linkehand, Linkshanddolch, Linkehanddolch, französisch „Main gauche“) bezeichnet eine meist mit der linken Hand geführte Blankwaffe, die zum Parieren sowie Blockieren der Klinge des Gegners verwendet wurde, um diesen mit dem eigenen Rapier treffen zu können. Ende des 15. Jahrhunderts kam in Spanien das Rapier als zivile Waffe auf und verbreitete sich Anfang des 16. Jahrhunderts in Europa. Die leichte Waffe war konzipiert gegen Gegner ohne Rüstung; es konnten schnelle Angriffe vorgetragen werden, die wiederum mit dem Rapier selber pariert werden konnten. Trotzdem sahen südeuropäische Fechtschulen im 16. Jahrhundert zusätzliche Pariermöglichkeiten vor. So beschreibt der italienische Fechtmeister Achille Marozzo 1536 Abwehrmöglichkeiten mit Schild, um den Unterarm geschlungenen Mantel und Dolch. Dabei wurde das Rapier in der rechten Hand zum Ausfall, der Dolch in der linken Hand zur Parade geführt. Natürlich konnte aber auch mit dem Dolch ein Angriff gestartet werden. Dies führte zur Spezialisierung des Dolches zum eigenständigen Typ, dem Parierdolch. Often wurden Rapier und Parierdolch als Paar im gleichen Stil hergestellt.
 
         
  Ricasso (Fehlschärfe)
Die Fehlschärfe (oder das Ricasso) ist bei einigen Schwertern und Fechtwaffen ein nicht geschliffener Teil der Klinge, der sich meist direkt oberhalb der Parierstange befindet. Fechtwaffen werden mit der ganzen Hand gegriffen, der Zeigefinger wird dabei über die Parierstange um die Fehlschärfe gelegt. Der Zeigefinger wird dabei durch den Korb geschützt.
 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
       
  ATTRAKTIVE SETANGEBOTE  
       
 

Italienisches Rapier mit Begleitdolch
Sehr schöne Replik eines italienischen Rapiers aus dem 16. Jahrhundert. Das Gehilz ist geschwungenen und der wunderschöne Griff besteht aus Knochen. Der Dolch weist ebenfalls eine aufwendig gestaltete Griffpartie mit typischer, nach vorne gebogener Parierstange und Griff aus poliertem Rinderknochen auf und kommt inklusive schöner Lederscheide.

Beide Waffen sind auch einzeln erhältlich !

Details (Rapier):
Material: Karbonstahl, Knochen
Gesamtlänge: ca. 111 cm
Klingenlänge: ca. 92 cm
Gewicht: ca. 1,35 kg
Details (Dolch):
Material: Karbonstahl, Knochen, Leder
Gesamtlänge: ca. 44 cm
Klingenlänge: ca. 27cm
max. Klingenbreite: ca. 3,2 cm

  • Art.nr.: WS-RENAISSANCE
    Italienisches Rapier

Preis: € 169,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Italienisches Rapier

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  RAPIERE / RAPIÈRE MIT ANTIKFINISH  
         
  Hanwei Rapiere mit Antikfinish
Bei der aufbereiteten Version der Hanwei-Rapiere erhält das Gefäß seine antike Erscheinung durch eine speziell von Hanwei entwickelte Methode, die dem Edelstahl eine edle Patina von Museumsqualität verleiht, ohne seine Korrosionsbeständigkeit zu beeinträchtigen. Dieses ansprechende Finish verleiht dem Schwert ein authentisches Äußeres. Die Antik-Versionen sind natürlich auch in polierter Ausführung erhältlich. Im Bild rechts ist der Unterschied der Antikversion des Hanwei-Rapiers Gustav II. zur polierten Standardversion zu erkennen.
  Hanwei Antikfinish  
       
 

Rapier "Solingen" mit Antikfinish
Das Hanwei Rapier "Solingen" ist eine Nachbildung einer deutschen Originalvorlage aus dem 17. Jahrhundert. Die besondere Parierstange kann als Klingenfänger (blade catcher) dienen. Das Rapier hat hat eine Klinge aus hochwertigem Kohlenstoffstahl und einen rostfreien, verdreht umwickelten Griff (um den Pflegeaufwand gering zu halten). Der Griff weist exakt dieselbe Größe wie das Original auf, was eine authentische Handhabung gewährleistet. Gewicht und Balance entsprechen ebenfalls dem Original. Die Klinge kann gegen eine im Hinblick auf erhöhte Sicherheit beim Fechten gestaltete Trainingsklinge ausgetauscht werden.
Für den passenden Parierdolch (Art.nr. CH-SH2208N) gibt es ebenfalls eine optionale Trainingsklinge.
Die kleinere Abbildung mit dem Helm zeigt allerdings in diesem Fall nicht die Antikversion, sondern die Standardausführung.

Details:
Klingenmaterial: Karbonstahl, flexibel gehärtet
Gesamtlänge: ca. 114,9 cm
Klingenlänge: ca. 93 cm
Gewicht: ca. 1049 g
Schwerpunkt: ca. 12,7 cm vor dem Parier
Klingenschwingungspunkt: ca. 71,1 cm
Klingenbreite am Parier: ca. 1,9 cm
Klingenbreite an der Spitze: ca. 1 cm
Klingenstärke am Parier: ca. 6,4 mm
Klingenstärke an der Spitze: ca. 2,5 mm

  • Art.nr.: CH-SH2205N
    Rapier "Solingen" Antikversion

Preis: € 299,90*

  • Art.nr.: CH-OH2255
    Stumpfe Trainingsklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier "Solingen" Antikversion

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
       
 

Italienisches Rapier "Turin" mit Antikfinish
Das Hanwei Rapier "Turin" ist eine Nachbildung italienischer Gefäß-Rapiere des 17. Jahrhunderts. Besonders die gerade ausgebildete Kreuzstange und die klassischen Linien stehen für die italienische Herkunft. Das Rapier hat ausserdem eine Klinge aus hochwertigem Kohlenstoffstahl, einen rostfreien, verdreht umwickelten Griff (um den Pflegeaufwand gering zu halten) und ein besonders schönes Gefäß.
Der Griff weist exakt dieselbe Größe wie das Original auf, was eine authentische Handhabung gewährleistet. Gewicht und Balance entsprechen ebenfalls dem Original. Die Klinge kann gegen eine im Hinblick auf erhöhte Sicherheit beim Fechten gestaltete Trainingsklinge ausgetauscht werden.
Für den passenden Parierdolch (Art.nr. CH-SH2207N) gibt es ebenfalls eine optionale Trainingsklinge.

Details:
Gesamtlänge: ca. 114,90 cm
Klingenlänge: ca. 93 cm
Gewicht: ca. 1,05 kg
Schwerpunkt: ca. 12,7 cm
Harmoniepunkt: ca. 71,12 cm
Breite an der Parierstange: ca. 1,9 cm
Breite an der Spitze: ca. 1,02 cm
Stärke an der Parierstange: ca. 0,64 cm
Stärke an der Spitze: ca. 0,25 cm

  • Art.nr.: CH-SH2204N
    Italienisches Rapier "Turin" Antikversion

Preis: € 299,90*

  • Art.nr.: CH-OH2255
    Stumpfe Trainingsklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

  • Art.nr.: CH-OH2327
    Scharfe Ersatzklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Italienisches Rapier "Turin" Antikversion

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
       
 

Rapier "Gustav II."mit Antikfinish
Das Hanwei Rapier "Gustav II." ist eine Replik der Waffe des Königs Gustav II Adolf (1594-1632).
Das Stichblatt aus gehärtetem Karbonstahl ist ungewöhnlich, aber höchst effektiv.
Das Heft und die Bladecatcher Parierstange mit verdreht umwickelten Griff bestehen im Sinne eines geringen Pflegeaufwands aus rostfreiem Stahl.
Der Griff bietet ein authentisches Gefühl, da er in derselben Größe angefertigt wurde wie das Original. Die Klinge kann gegen eine im Hinblick auf erhöhte Sicherheit beim Fechten gestaltete Trainingsklinge ausgetauscht werden.
Für den passenden Parierdolch (Art.nr. CH-SH2209N) gibt es ebenfalls eine optionale Trainingsklinge.

Details:
Gesamtlänge: ca. 114 cm
Klingenlänge: ca. 93 cm
Gewicht: ca. 925 g

  • Art.nr.: CH-SH2206N
    Rapier "Gustav II." (Rechtshänder)

Preis: € 299,90*

  • Art.nr.: CH-OH2255
    Stumpfe Trainingsklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

  • Art.nr.: CH-OH2327
    Scharfe Ersatzklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier "Gustav II." Antikversion

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  HOCHWERTIGE RAPIERE / RAPIÈRE  
       
 

Rapier "Solingen"
Das Hanwei Rapier "Solingen" ist eine Nachbildung einer deutschen Originalvorlage aus dem 17. Jahrhundert. Die besondere Parierstange kann als Klingenfänger (blade catcher) dienen. Das Rapier hat hat eine Klinge aus hochwertigem Kohlenstoffstahl und einen rostfreien, verdreht umwickelten Griff (um den Pflegeaufwand gering zu halten). Der Griff weist exakt dieselbe Größe wie das Original auf, was eine authentische Handhabung gewährleistet. Gewicht und Balance entsprechen ebenfalls dem Original. Die Klinge kann gegen eine im Hinblick auf erhöhte Sicherheit beim Fechten gestaltete Trainingsklinge ausgetauscht werden.
Für den passenden Parierdolch (CH-SH2208) gibt es ebenfalls eine optionale Trainingsklinge.

Details:
Klingenmaterial: Karbonstahl, flexibel gehärtet
Gesamtlänge: ca. 114,9 cm
Klingenlänge: ca. 93 cm
Gewicht: ca. 1049 g
Schwerpunkt: ca. 12,7 cm vor dem Parier
Klingenschwingungspunkt: ca. 71,1 cm
Klingenbreite am Parier: ca. 1,9 cm
Klingenbreite an der Spitze: ca. 1 cm
Klingenstärke am Parier: ca. 6,4 mm
Klingenstärke an der Spitze: ca. 2,5 mm

  • Art.nr.: CH-SH2205
    Rapier "Solingen"

Preis: € 329,90*

  • Art.nr.: CH-OH2255
    Stumpfe Trainingsklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

  • Art.nr.: CH-OH2327
    Scharfe Ersatzklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier mit Scheide

Hanwei

 
       
 

Italienisches Rapier "Turin"
Das Hanwei Rapier "Turin" ist eine Nachbildung italienischer Gefäß-Rapiere des 17. Jahrhunderts. Besonders die gerade ausgebildete Kreuzstange und die klassischen Linien stehen für die italienische Herkunft. Das Rapier hat ausserdem eine Klinge aus hochwertigem Kohlenstoffstahl, einen rostfreien, verdreht umwickelten Griff (um den Pflegeaufwand gering zu halten) und ein besonders schönes Gefäß. Der Griff weist exakt dieselbe Größe wie das Original auf, was eine authentische Handhabung gewährleistet. Gewicht und Balance entsprechen ebenfalls dem Original. Die Klinge kann gegen eine im Hinblick auf erhöhte Sicherheit beim Fechten gestaltete Trainingsklinge ausgetauscht werden.
Für den passenden Parierdolch (WS-0265192207) gibt es ebenfalls eine optionale Trainingsklinge.

Details:
Gesamtlänge: ca. 114,90 cm
Klingenlänge: ca. 93 cm
Gewicht: ca. 1,05 kg
Schwerpunkt: ca. 12,7 cm
Harmoniepunkt: ca. 71,12 cm
Breite an der Parierstange: ca. 1,9 cm
Breite an der Spitze: ca. 1,02 cm
Stärke an der Parierstange: ca. 0,64 cm
Stärke an der Spitze: ca. 0,25 cm

  • Art.nr.: CH-SH2204
    Italienisches Rapier "Turin"

Preis: € 329,90*

  • Art.nr.: CH-OH2255
    Stumpfe Trainingsklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

  • Art.nr.: CH-OH2327
    Scharfe Ersatzklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Italienisches Rapier "Turin"

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
       
 

Rapier "Gustav II."
Das Hanwei Rapier "Gustav II." ist eine Replik der Waffe des Königs Gustav II Adolf (1594-1632).
Das Stichblatt aus gehärtetem Karbonstahl ist ungewöhnlich, aber höchst effektiv. Das Heft und die Bladecatcher Parierstange mit verdreht umwickelten Griff bestehen im Sinne eines geringen Pflegeaufwands aus rostfreiem Stahl. Der Griff bietet ein authentisches Gefühl, da er in derselben Größe angefertigt wurde wie das Original. Die Klinge kann gegen eine im Hinblick auf erhöhte Sicherheit beim Fechten gestaltete Trainingsklinge ausgetauscht werden. Der passende Parierdolch (Main-Gauche) mit der Artikelnummer CH-SH2209 kann ebenfalls mit einer Trainingsklinge ausgestattet werden.

Details:
Gesamtlänge: ca. 114 cm
Klingenlänge: ca. 93 cm
Gewicht: ca. 925 g

  • Art.nr.: CH-SH2206
    Rapier "Gustav II." (Rechtshänder)

Preis: € 329,90*

  • Art.nr.: CH-OH2255
    Stumpfe Trainingsklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

  • Art.nr.: CH-OH2327
    Scharfe Ersatzklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier "Gustav II."

Hanwei

 
       
 

Korbrapier mit Holzgriff
Dieses Korbrapier hat eine Klinge aus hochwertigem Kohlenstoffstahl, einen soliden Stahlkorb mit Hartholzgriff und eine lederbezogene Scheide mit Ort- und Mundblech.
Dazu gibt es einen passenden Begleit-Dolch unter der Artikelnummer CH-SH2198.

Details:
Gesamtlänge: ca. 114 cm
Klingenlänge: ca. 93 cm
Gewicht: ca. 925 g

  • Art.nr.: CH-SH1024
    Korbrapier mit Holzgriff

Preis: € 329,90*

  • Art.nr.: CH-OH2255
    Stumpfe Trainingsklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

  • Art.nr.: CH-OH2327
    Scharfe Ersatzklinge für Hanwei Rapiere

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier mit Holzgriff

Hanwei

 
       
 

Fechtrapier mit Schlägerklinge
Traditionelles Fechtrapier mit leichter sogenannter Schlägerklinge mit rautenförmigem Querschnitt basierend auf der deutschen Mensurwaffe.
Dazu gibt es optional eine passenden Lederscheide (Art.nr.: WS-0165200301), sowie Ersatz-Schlägerklingen (Art.nr.: WS-0165210001) und doppelt breite Musketierklingen (Art.nr.: WS-0165210002) erhältlich.

Details:
Gesamtlänge: ca. 104 cm
Klingenlänge: ca. 86 cm
Gewicht: ca. 650 g

  • Art.nr.: CH-SH1032B
    Rapier mit Schlägerklinge

Preis: € 279,90*

  • Art.nr.: CH-OHLASP01
    Ersatz-Schlägerklinge

Preis: € 69,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier mit Schlägerklinge

Hanwei

 
       
 

Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier)
Das Seitschwert (italienisch "Spada da Lato"), wird oft auch mit dem Reitschwert gleichgesetzt , und ist ein aus Italien stammendes schlankes einhändiges Schwert, das eine Zwischenform in der Entwicklung vom eigentlichen mittelalterlichen Schwert hin zum stichoptimierten Rapier darstellt. Im militärischen Kontext hielt sich das Seitschwert (Reitschwert, Feldrapier) auf Grund seiner höheren Hiebfähigkeit lange parallel zu den Rapieren, die in erster Linie als Zivilwaffen zum Einsatz kamen. Das Seitschwert zeichnet sich durch eine vergleichsweise schlanke Klinge und ein im Vergleich zu mittelalterlichen Schwertern komplexeres Parier aus. Meist finden sich hier neben der obligatorischen Kreuzstange verschiedene Kombinationen von zusätzlichen Elementen wie Finger- und Parierringen sowie Klingen- und Faustbügeln. Im Vergleich zu den späteren Rapieren sind die Gefäße jedoch weniger ausgeprägt und die Klinge ist noch nicht so lang. Seitschwertklingen sind scharf geschliffen und nicht auf Stich optimiert. Als Beiwaffen wurden auch hier Parierdolche, aber auch Buckler, Targe, Rotella und Mantel eingesetzt. Das Hanwei Seitschwert ist auch in einer Schaukampf-Variante erhältlich. Beide werden inklusive lederbezogener Scheide mit Ort- und Mundblech geliefert.

Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier) Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier) Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier)

Details:
Gesamtlänge: ca. 95,9 cm
Klingenlänge: ca. 76,2 cm
Grifflänge: ca. 14 cm
Gewicht: ca. 1134 g

Die Abmessungen können leicht variieren

  • Art.nr.: CH-SH2203
    Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier)

Preis: € 329,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier)

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
       
 

Rapier mit geriffeltem Korb
Dieses Rapier von Cold Steel den ist ein Entwurf von von Dave Baker. Die lange, schmale Klinge ist durchgängig geschärft und sehr schön poliert.
Die breite Hohlkehle im vorderen Drittel der Klinge gewährleistet perfekte Balance. Das Heft spiegelt beste Handwerkskunst und feinstes Material wider.
Der klassisch geformte Griffkorb und die vielen
Streben, Quillons und Knöchelbögen des Griffgefäßes bestehen aus Edelstahl.
Der Griff ist aus Holz gefertigt, mit edler, schwarzer Rochenhaut bezogen und mit Draht umwickelt.
Der schwere und geriffelte Knauf tariert die lange Klinge des Rapier hervorragend aus und schließt die Griffpartie stilvoll ab. Eine Lederscheide mit Stahlbeschlägen ist im Lieferumfang enthalten.

Zu diesem Rapier gibt es einen Begleitdolch mit der Artikelnummer CS-88CHD.

Details:
Gesamtlänge: ca. 128 cm
Klingenlänge: ca. 105 cm
Grifflänge: ca. 23 cm
Klingenstärke: ca. 5 mm
Gewicht: ca. 1233 g

  • Art.nr.: CS-88CHR
    Rapier mit geriffeltem Korb

Preis: € 599,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier mit Scheide

COLD STEEL

 
       
 

Französisches Korbrapier
Eine wunderschöne Blankwaffe, besonders in Kombination mit dem entsprechenden Parierdolch (Artikelnr.: SR-120307) ist dieses französische Korbrapier mit einem in echtes Hirschhorn eingebetteten Erl, der mit gewickelten Draht in schwungvollen Einkerbungen verziert ist.
Der Erl oder die Angel bezeichnet die durch das Heft gehende Verlängerung einer Klinge von Handwaffen und Handwerkzeugen.
Die Lieferung erfolgt mit der passenden Scheide mit Ort- und Mundblech.

Französisches Korbrapier, Knauf Französisches Korbrapier, Griff Französisches Korbrapier, Gefäß

Details:
Gesamtlänge: 116 cm
Klingenlänge: 99 cm
Grifflänge: 8 cm
Gewicht: 1,14 kg
Klingenstärke (Basis, außerhalb des Korbs): 4,7 mm
Klingenstärke (CoP): 3,1 mm
Klingenbreite (Basis, außerhalb des Korbs): 2 cm
Klingenbreite (CoP): 1,4 cm
Point of Balance (PoB): 6 cm
Center of Percussion (CoP): 20 cm

  • Art.nr.: SR-120257
    Französisches Korbrapier

Preis: je € 279,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Französisches Korbrapier

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Florentinisches Rapier
Nachbildung eines florentinischen Rapiers der Spätrenaissance mit schmaler Stahlklinge und schöner schwarzen Montierung, deren Handkorb die Form zweier stilisierter Muschelhälften darstellt.
Auch hier gibt es einen passenden Parierdolch unter der Artikelnummer SR-120403.
Die Lieferung erfolgt mit einer passenden schwarzen Lederscheide mit Mund- und Ortblech geliefert.

Florentinisches Rapier, Knauf Florentinisches Rapier, Griff Florentinisches Rapier, Gefäß

Details:
Gesamtlänge: 112 cm
Klingenlänge: 95,5 cm
Grifflänge: 9 cm
Gewicht: 1,05 kg
Klingenstärke (Basis): 4,5 mm
Klingenbreite (Basis): 2,2 cm
Point of Balance (PoB): 7 cm

  • Art.nr.: SR-120402
    Florentinisches Rapier

Preis: je € 349,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Florentinisches Rapier

Windlass Steelcrafts

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  GÜNSTIGE RAPIERE / RAPIÈRE  
       
 

Italienisches Rapier
Sehr schöne Replik eines italienischen Rapiers aus dem 16. Jahrhundert. Das Gehilz ist geschwungenen und der wunderschöne Griff besteht aus Knochen.
Dazu passt übrigens hervorragend der italienische Rapierbegleitdolch (Art.Nr.: WS-0201110700).

Details:
Material: Karbonstahl, Knochen,
Gesamtlänge: ca. 111 cm
Klingenlänge: ca. 92 cm
Gewicht: ca. 1,35 kg

  • Art.nr.: WS-0101110500
    Italienisches Rapier

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Italienisches Rapier

 
       
 

Deutsches Rapier 'Pappenheimer'
Dieser dekorative Rapier wird wegen des typischen Gefäßes (Parierkorb) auch als "Pappenheimer" bezeichnet. Der Name findet seinen Ursprung bei dem kaiserlichen Feldherrn Gottfried Heinrich zu Pappenheim. In seinem Kürassierregiment war diese Art von Rapieren während des 30jährigen Krieges sehr beliebt. Es hat einen lederumwickelten Holzgriff und kommt inkl. Scheide mit Ort- und Mundblech.

Details:
Gesamtlänge: ca. 103 cm
Klingenlänge: ca. 80 cm
max. Klingenbreite: ca. 4,3 cm
Gewicht: ca. 1,9 kg

  • Art.nr.: WS-0116321200
    Deutsches Rapier 'Pappenheimer'

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Deutsches Rapier 'Pappenheimer'

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Rapier mit Scheide
Einfaches Rapier mit schönem Gefäß, lederumwickel-tem Holzgriff und Scheide mit Ort- und Mundblech.

Details:
Gesamtlänge: ca. 112 cm
Klingenlänge: ca. 88 cm
max. Klingenbreite: ca. 3 cm
Grifflänge: ca. 18 cm
Gewicht: ca. 1,2 kg

  • Art.nr.: WS-0116332100
    Rapier mit Scheide

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier mit Scheide

 
       
 

Rapier mit Messingkorb
Sehr günstiges Rapier mit Griffpartie aus Messing mit Drahtwicklung. Die Klinge ist nicht geschärft.
Lieferung ohne Scheide.

Details:
Gesamtlänge: ca. 112 cm
Klingenlänge: ca. 96 cm
Maximale Klingenbreite: ca. 3,0 cm
Schlagkante: ca. 1 mm
Gewicht: ca. 1250 g
Material: Kohlenstoffstahl, Messing

  • Art.nr.: WS-0101006321
    Rapier mit Messingkorb

Preis: € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier mit Messinggehilz

 
       
 

Rapier mit Messinggehilz
Sehr günstiges Rapier mit Griffpartie aus Messing mit Drahtwicklung. Die Klinge ist nicht geschärft.
Lieferung ohne Scheide.

Details:
Gesamtlänge: ca. 112 cm
Klingenlänge: ca. 95 cm
Maximale Klingenbreite: ca. 3,0 cm
Schlagkante: ca. 1 mm
Gewicht: ca. 925 g
Material: Kohlenstoffstahl, Messing

  • Art.nr.: WS-0101006221
    Rapier mit Messinggehilz

Preis: € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier mit Messinggehilz

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  SCHAUKAMPFTAUGLICHE RAPIERE / RAPIÈRE  
       
 

Schaukampf-Glockenrapier "Hanwei"
Das Glockenrapier ist ideal für Fechter, die sich im Griffbereich ein Plus an Sicherheit wünschen.
Häufig wird zusammen mit dem Rapier der "Main Gauche" als Fechtdolch oder Linkshand-Begleitdolch, benutzt. Die Dolche ermöglichen zum einen eine bessere Abwehr gegen angreifende Degenklingen, bieten gleichzeitig aber auch die Chance zum schnellen Gegenangriff.
Der passende Hanwei Linkshand-Dolch kann ebenfalls mit einer Trainingsklinge ausgestattet werden.

Details:
Material: Kohlenstoffstahl (differenziert gehärtet)
Knopfspitze

Gesamtlänge: ca. 113,0 cm
Klingenlänge: ca. 94,0 cm
Gewicht: ca. 900 g
Schwerpunkt: ca. 14 cm
Harmoniepunkt: ca. 51 cm
Klingenbreite am Parier: ca. 19 mm
Klingenbreite an der Spitze: ca. 10 mm
Klingenstärke am Parier: ca. 6.4 mm (.25")
Klingenstärke an der Spitze: ca. 2.5 mm

  • Art.nr.: CH-SH2261
    Schaukampf-Glockenrapier "Hanwei"

Preis: € 299,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Schaukampf-Glockenrapier "Hanwei"

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
       
 

Schaukampf-Seitschwert "Spada da Lato"
Das Seitschwert (italienisch "Spada da Lato"), wird oft auch mit dem Reitschwert gleichgesetzt , und ist ein aus Italien stammendes schlankes einhändiges Schwert, das eine Zwischenform in der Entwicklung vom eigentlichen mittelalterlichen Schwert hin zum stichoptimierten Rapier darstellt. Im militärischen Kontext hielt sich das Seitschwert (Reitschwert, Feldrapier) auf Grund seiner höheren Hiebfähigkeit lange parallel zu den Rapieren, die in erster Linie als Zivilwaffen zum Einsatz kamen. Das Seitschwert zeichnet sich durch eine vergleichsweise schlanke Klinge und ein im Vergleich zu mittelalterlichen Schwertern komplexeres Parier aus. Meist finden sich hier neben der obligatorischen Kreuzstange verschiedene Kombinationen von zusätzlichen Elementen wie Finger- und Parierringen sowie Klingen- und Faustbügeln. Im Vergleich zu den späteren Rapieren sind die Gefäße jedoch weniger ausgeprägt und die Klinge ist noch nicht so lang. Seitschwertklingen sind scharf geschliffen und nicht auf Stich optimiert. Als Beiwaffen wurden auch hier Parierdolche, aber auch Buckler, Targe, Rotella und Mantel eingesetzt. Das Hanwei Seitschwert ist auch in einer scharfen Variante erhältlich. Beide werden inklusive lederbezogener Scheide mit Ort- und Mundblech geliefert.

Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier) Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier) Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier)

Details:
Gesamtlänge: ca. 108,0 cm
Klingenlänge: ca. 91,4 cm
Grifflänge: ca. 15,2 cm
Gewicht: ca. 1247 g

Die Abmessungen können leicht variieren

  • Art.nr.: CH-SH2279
    Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier)

Preis: € 399,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Seitschwert "Spada da Lato" (Feldrapier)

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
       
 

Hanwei-Rapier "Practial" in zwei Längen
Aus dem Hause Hanwei stammen eine Reihe von Waffen für den Renaissance-Fechter, wie zum Beispiel die Hilt- und Cup-Hilt-Rapiere.
Die Klinge kann gegen eine im Hinblick auf erhöhte Sicherheit beim Fechten gestaltete Trainingsklinge ausgetauscht werden.
Für die Schlaeger-Rapiere bedient sich Hanwei der beliebten Swept-Hilt-Griffe und gestaltet diese so, dass sie Schlaeger-Klingen mit einer Länge von ca. 94 cm und ca. 109 cm fassen können. Diese spitz zulaufenden Klingen bieten im Vergleich zu den herkömmlichen zylindrischen Schlaeger-Klingen ein außerordentliches Gleichgewicht. Dadurch wird das Rapier viel schneller.
Häufig wird zusammen mit dem Rapier (Main Gauche) als Fechtdolch oder Linkshand-Begleitdolch, benutzt. Die Dolche ermöglichen zum einen eine bessere Abwehr gegen angreifende Degenklingen, bieten gleichzeitig aber auch die Chance zum schnellen Gegenangriff.
Der passende Hanwei Linkshand-Dolch kann ebenfalls mit einer Trainingsklinge ausgestattet werden.

Details:
Klinge aus hochwertigem Kohlenstoffstahl
Ausgezeichnetes Gleichgewicht
Knopfspitze

  • Art.nr.: CH-SH1099
    Hanwei-Rapier "Practical" 94 cm
    Gesamtlänge: ca. 110,5 cm
    Klingenlänge: ca. 94 cm
    Gewicht: ca. 992 g

Preis: € 309,90*

  • Art.nr.: CH-SH1098
    Hanwei-Rapier "Practical" 109 cm
    Gesamtlänge: ca. 125 cm
    Klingenlänge: ca. 109 cm
    Gewicht: ca. 1010 g

Preis: € 309,90*

  • Art.nr.: CH-OH2255
    Stumpfe (Ersatz-) Trainingsklinge 94 cm
    Gesamtlänge: ca. 113 cm
    Klingenlänge: ca. 94 cm
    Gewicht: ca. 370 g

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Hanwei-Rapier "Practial" in zwei Längen

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
       
 

Silbernes Schaukampf-Rapier
Mit einem Gewicht von weniger als einem Kilogramm lässt sich dieses Schaukampfrapier leicht und präzise führen. Der Griff liegt aufgrund der Kombination aus glattem und geflochtenem silbernen Draht angenehm in der Hand. Das filigrane Bügelgefäß verleiht dem silbernen Rapier ein wertiges Erscheinungsbild und schützt die Finger oberhalb der Parierstange.
Um das Verletzungsrisiko bei Schaukämpfen mit Fechtwaffen zu minimieren, verfügt dieses silberne Schaukampfrapier über eine durchgängig mind. 3 mm dicke Schlagkante und eine abgeflachte Spitze.
Die Lieferung erfolgt mit der passenden Scheide mit ebenfalls silbernem Ort- und Mundblech.

Silbernes Schaukampf-Rapier, Knauf Silbernes Schaukampf-Rapier, Griff Silbernes Schaukampf-Rapier, Gefäß

Details:
Gesamtlänge: 109 cm
Klingenlänge: 92,5 cm
Grifflänge: 10,0 cm
Gewicht: 0,96 kg
Klingenstärke (Basis): 3,8 mm
Klingenbreite (Basis): 1,7 cm
Point of Balance (PoB): 11,0 cm

  • Art.nr.: SR-121099
    Silbernes Schaukampf-Rapier

Preis: je € 289,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

 

Silbernes Schaukampf-Rapier

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Goldenes Schaukampf-Rapier
Mit einem Gewicht von nur knapp mehr als einem Kilogramm lässt sich dieses Schaukampfrapier leicht und präzise führen. Der Griff liegt aufgrund der Kombination aus glattem und geflochtenem goldenem Draht angenehm in der Hand. Das filigrane Bügelgefäß verleiht dem silbernen Rapier ein wertiges Erscheinungsbild und schützt die Finger oberhalb der Parierstange.
Um das Verletzungsrisiko bei Schaukämpfen mit Fechtwaffen zu minimieren, verfügt dieses goldene Schaukampfrapier über eine durchgängig mind. 3 mm dicke Schlagkante und eine abgeflachte Spitze.
Die Lieferung erfolgt mit der passenden Scheide mit ebenfalls goldenem Ort- und Mundblech.

Goldenes Schaukampf-Rapier, Knauf Goldenes Schaukampf-Rapier, Griff Goldenes Schaukampf-Rapier, Gefäß

Details:
Gesamtlänge: 108 cm
Klingenlänge: 92,0 cm
Grifflänge: 10,0 cm
Gewicht: 1,08 kg
Klingenstärke (Basis): 3,8 mm
Klingenbreite (Basis): 1,6 cm
Point of Balance (PoB): 9,0 cm

  • Art.nr.: SR-121104
    Goldenes Schaukampf-Rapier

Preis: je € 289,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Goldenes Schaukampf-Rapier

Windlass Steelcrafts

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  PARIERDOLCHE IN ANTIKVERSION  
         
  Hanwei Linkshand-Dolche mit Antikfinish
Bei der aufbereiteten Version der Parierdolche von Hanwei erhält die Griffpartie ihre antike Erscheinung durch eine speziell von Hanwei entwickelte Methode. Diese verleiht dem Edelstahl eine edle Patina von Museumsqualität, ohne seine Korrosionsbeständigkeit zu beeinträchtigen. Dieses ansprechende Finish verleiht dem Dolch ein authentisches Äußeres. Die Antik-Versionen sind natürlich auch in polierter Ausführung erhältlich. Im Bild rechts ist der Unterschied der Antikversion des Solingen-Dolchs zur polierten Standardversion zu erkennen.
  Hanwei Linkshand-Dolche mit Antikfinish  
       
 

Parierdolch "Solingen" mit Antikfinish
Dies ist der passende Linkshand-Begleitdolch bzw. Main Gauche zum Hanwei Rapier "Solingen" mit Antikfinish. Dieser Dolch ist scharf und spitz. Eine austauschbare Trainingsklinge, die im Hinblick auf erhöhte Sicherheit im Trainingsfechten gestaltet wurde, ist ebenfalls erhältlich.
Die Lieferung erfolgt inklusive einer Lederscheide mit Ort- und Mundblech.

Details:
Klingenmaterial: Karbonstahl
Gesamtlänge: ca. 43,2 cm
Klingenlänge: ca. 28,3 cm
Gewicht: ca. 340 g

  • Art.nr.: CH-SH2208N
    Parierdolch "Solingen" mit Antikfinish

Preis: je € 179,90*

  • Art.nr.: CH-OH2256
    Schaukampfklinge für Hanwei Linkshanddolche

Preis: je € 109,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Parierdolch "Solingen" mit Antikfinish

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
       
 

Parierdolch "Gustav II." mit Antikfinish
Dies ist der passende Linkshand-Begleitdolch bzw. Main Gauche zum Hanwei Rapier "Gustav II." mit Antikfinish. Dieser Dolch ist scharf und spitz. Eine austauschbare Trainingsklinge, die im Hinblick auf erhöhte Sicherheit im Trainingsfechten gestaltet wurde, ist ebenfalls erhältlich.
Die Lieferung erfolgt inklusive einer Lederscheide mit Ort- und Mundblech.

Details:
Klingenmaterial: Karbonstahl
Gesamtlänge: ca. 43,2 cm
Klingenlänge: ca. 28,3 cm
Gewicht: ca. 340 g

  • Art.nr.: CH-SH2209N
    Parierdolch "Gustav II." mit Antikfinish

Preis: je € 179,90*

  • Art.nr.: CH-OH2256
    Schaukampfklinge für Hanwei Linkshanddolche

Preis: je € 109,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Parierdolch "Gustav II." mit Antikfinish

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
       
 

Italienischer Parierdolch "Turin" mit Antikfinish
Dies ist der passende Linkshand-Begleitdolch bzw. Main Gauche zum italienischen Hanwei Rapier "Turin" mit Antikfinish. Dieser Dolch ist scharf und spitz. Eine austauschbare Trainingsklinge, die im Hinblick auf erhöhte Sicherheit im Trainingsfechten gestaltet wurde, ist ebenfalls erhältlich.
Die Lieferung erfolgt inklusive einer Lederscheide mit Ort- und Mundblech.

Details:
Gesamtlänge: ca. 42,0 cm
Klingenlänge: ca. 28,0 cm
Gewicht: ca. 312 g

  • Art.nr.: CH-SH2207N
    Italienischer Parierdolch "Turin" mit Antikfinish

Preis: je € 179,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Italienischer Parierdolch "Turin" mit Antikfinish

Größere Bilder anzeigen

Hanwei

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  RAPIER-BEGLEITDOLCHE (PARIERDOLCHE)  
       
  Italienischer Parierdolch
Wunderschöne Rekonstruktion eines italienischen Renaissance Dolches, wie er oft in Verbindung mit einem Rapier eingesetzt wurde. Aufwendig gestaltete Griffpartie mit typischer, nach vorne gebogener Parierstange und Griff aus poliertem Rinderknochen. Lieferung inklusive Lederscheide.

Details:
Gesamtlänge: ca. 44 cm
Klingenlänge: ca. 27cm
max. Klingenbreite: ca. 3,2 cm

  • Art.nr.: WS-0201110700
    Italienischer Rapier-Begleitdolch
    Preis: € 69,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier-Begleitdolch, 16. Jahrh.

 
       
 

Italienischer Parierdolch "Turin"
Dies ist der passende Linkshand-Begleitdolch zum italienischen Rapier "Turin" (WS-0165192204), aus dem 17. Jahrhundert. Der elegant gestaltete Griff hat eine gerade Parierstange, hinter der die Hand gut geschützt ist. Die Form und die Griffwicklung gewährleisten ein hohes Maß an Grifffestigkeit und Funktionalität. Eine austauschbare Trainingsklinge, die im Hinblick auf erhöhte Sicherheit im Trainings-fechten gestaltet wurde, ist unter der Artikelnummer WS-0265152256 erhältlich.
Die Lieferung erfolgt inklusive einer Lederscheide mit Ort- und Mundblech.

Details:
Klingenlänge: 27,23 cm
Gesamtlänge: 42,94 cm
Gewicht: 312 g

  • Art.nr.: CH-SH2207
    Italienischer Parierdolch "Turin"

Preis: je € 179,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Italienischer Parierdolch "Turin"

Hanwei

 
       
 

Renaissance Fechtdolch (Parierdolch)
Auch als Linkshand-Dolch wird diese Blankwaffe mit breitem Parier oft bezeichnet, weil sie in der Regel als traditionelle Zweitwaffe beim Renaissance-Fechten mit Rapier oder Schwert eingesetzt wird.
Dieser Dolch aus der Traditionsschmiede Hanwei ist mit einer sehr flexiblen Trainingsklinge ausgestattet und voll schaukampftauglich.
Die Verletzungsgefahr wird durch eine kugelförmige Spitze stark vermindert.
Die passenden Fecht-Rapiere bzw. Degen von CAS Hanwei findet ihr ebenfalls in unserem Sortiment (Art.nr.: WS-0165201032 und WS-0165201032).

Details:
Klingenlänge: 44,0 cm
Gesamtlänge: 56,5 cm
Gewicht: 200 g

  • Art.nr.: WS-0265191033
    Renaissance Fecht- & Parierdolch

Preis: je € 179,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Spätmittelalterlicher Fechtdolch

Hanwei

 
       
 

Parierdolch zum Riffelkorb-Rapier
Begleitender Parierdolch zum Rapier mit geriffeltem Griffkorb von Cold Steel (Art.nr. WS-0157883818) mit langer, zweischneidiger Klinge mit einem steifen, diamantförmigen Querschnitt. Zusätzlich besitzt er ein zweifaches, nach vorne gebogenes Quillion, das exakt abgewinkelt ist.
Wie das Rapier mit geriffeltem Griffkorb hat auch
der Dolch einen passenden Holzgriff der mit schwarzer Rochenhaut bezogen und mit dekorativem Draht umwickelt ist.

Details:
Klingenlänge: 36,0 cm
Gesamtlänge: 52,7 cm
Grifflänge: 16,7 cm
Klingenstärke: 6,35 mm
Gewicht: 442 g
Klingenmaterial: 1055 Karbonstahl

  • Art.nr.: CS-88CHD
    Begleitdolch zum Riffelkorb-Rapier

Preis: je € 319,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Begleitdolch zum Riffelkorb-Rapier

COLD STEEL

 
       
 

Parierdolch zum französischen Korbrapier
Begleitender Parierdolch zu unserem französischen Korbrapier (Art.nr. SR-120257) mit einem in echtes Hirschhorn eingebetteten Erl, der mit gewickelten Draht in schwungvollen Einkerbungen verziert ist.
Eine wirklich schöne Blankwaffe, besonders in Kombination mit dem Korbrapier. Der Erl oder die Angel bezeichnet die durch das Heft gehende Verlängerung einer Klinge von Handwaffen und Handwerkzeugen. Die Lieferung erfolgt mit der passenden Scheide.

Details:
Gesamtlänge: 45,5 cm
Klingenlänge: 31 cm
Grifflänge: 9 cm
Gewicht: 0,43 kg
Klingenstärke (Basis): 4,3 mm
Klingenbreite (Basis): 2,5 cm

  • Art.nr.: SR-120307
    Begleitdolch zum französischen Korbrapier

Preis: je € 139,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Begleitdolch zum Riffelkorb-Rapier

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Parierdolch zum florentinischen Rapier
Begleitender Parierdolch zu unserem florentinischen Rapier (Art.nr. SR-120257). Die Klinge korrespondiert mit der schwarzen Montierung, deren Parierringe die Form zweier stilisierter Muschelhälften darstellen.
Die schwungvolle Form der Parierstange und die spiralförmige Lederumwicklung des Griffs, sind dem Rapier angepasst und bilden eine Garnitur. Der florentinische Parierdolch wird mit einer schwarzen Lederscheide mit Mund- und Ortblech geliefert.

Details:
Gesamtlänge: 46,5 cm
Klingenlänge: 31,5 cm
Grifflänge: 10 cm
Gewicht: 0,53 kg
Klingenstärke (Basis): 4,6 mm
Klingenbreite (Basis): 2,8 cm

  • Art.nr.: SR-120403
    Parierdolch zum florentinischen Rapier

Preis: je € 189,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Parierdolch zum florentinischen Rapier

Windlass Steelcrafts

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  PARIERDOLCHE AUS DER MAN-AT-ARMS SERIE  
         
  Cold Steels Man-At-Arms Kollektion
Die Man-at-Arms-Kollektion bietet eine Auswahl von hochwertigen Cold Steel Klingen zu einem deutlich geringeren Preis. Im Vergleich zu den Premium-Ausführungen von Cold Steel sind bei diesen kampftauglichen Waffen die Klingen und die anderen Stahlelemente nicht poliert, sondern gebläut.
Die voll geschärften, gebläuten Klingen zeichnen sich durch ihre unverkennbare Gun-Metal-Optik aus, die mit den schwarzen Griffen perfekt harmoniert.
Das Bild rechts zeigt einen Man-at-Arms Dolch neben dem gleichen Dolch aus der Premium-Serie.
  Cold Steels Man-At-Arms Kollektion  
       
 

Parierdolch "Shell Guard" (Man-At-Arms)
Dieser Dolch trägt seinen Namen wegen seines schalen- bzw. muschelförmigem Gefäß (eng. "shell guard"). Der "Shell Guard" ist ein Parierdolch (auch Linkshanddolch oder Main Gauche genannt), der als Beiwaffe zu einer längeren Klingenwaffe konzipiert wurde. Seine lange Parierstange aus massivem Stahl und das Gefäß schützen die Hand vor Angriffen.
Cold Steels Shell Guard Dolch ist dank seines soliden Knaufes, der die biegesteife, scharfe Klinge ausbalanciert, sehr gut austariert. Mit seinem, durch Bläuen erzielten, tiefschwarzen Glanz und seinem Griff aus gealtertem Leder ist er nicht nur schön, sondern auch leistungsfähig!

Details:
Klingenmaterial: 1090er Karbonstahl (gebläut)
Gesamtlänge: ca. 49,5 cm
Grifflänge: ca. 17,8 cm
Klingenlänge: ca. 31,8 cm
Klingenstärke: ca. 5,5 mm
Gewicht: ca. 635 g
Inkl. Lederscheide mit gebläuten Stahlbeschlägen

  • Art.nr.: CS-88SHDM
    Parierdolch "Shell Guard" Man-At-Arms

Preis: je € 239,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Parierdolch "Shell Guard" Man-At-Arms

Größere Bilder anzeigen

COLD STEEL

 
       
 

Parierdolch "Crab Claw" (Man-At-Arms)
Dieser wunderschöne, funktionsfähige Parierdolch verdankt seinen Namen seinem ausgefallenen Gefäß mit mehreren klauenförmigen Klingenfängern. Diese dienen dazu, die gegnerische Klinge abzublocken, einzuklemmen oder abzufälschen, während das bis zum Knauf reichende Stichblatt aus massivem Stahl außergewöhnlichen Schutz für die Hand bietet. Seine biegesteife Klinge wurde fachmännisch gehärtet und anschließend tief gebläut, um ihr einen satten Glanz zu verleihen. Zum Schluss wurde sie von Hand geschärft.
Der Crab Claw Dolch ist mit einem schönen drahtumwickelten Griff ausgestattet, der genug Platz für kräftige Hände (sogar in modernen Fecht- oder HEMA-Handschuhen) bietet.
Dank der mitgelieferten robusten Lederscheide mit Mundblech und Ortband aus kräftig gebläutem Stahl kann der Dolch bequem getragen oder schön präsentiert werden.

Details:
Klingenmaterial: 1090er Karbonstahl (gebläut)
Gesamtlänge: ca. 49,5 cm
Grifflänge: ca. 17,8 cm
Klingenlänge: ca. 31,8 cm
Klingenstärke: ca. 5,5 mm
Gewicht: ca. 635 g
Inkl. Lederscheide mit gebläuten Stahlbeschlägen

  • Art.nr.: CS-88CCDM
    Parierdolch "Shell Guard" Man-At-Arms

Preis: je € 239,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Parierdolch "Shell Guard" Man-At-Arms

Größere Bilder anzeigen

COLD STEEL

 
       
 

Italienischer Dolch (Man-At-Arms)
Für das Italienische Schwert (CS-88ITSM) hat Cold Steel diesen passenden Begleitdolch entwickelt. Da das Schwert gut austariert und leicht genug ist, um einhändig geführt zu werden, kann dieser Dolch als Beiwaffe anstelle eines Schildes, einer Tartsche oder eines Bucklers benutzt werden: Verkleinert aber nahezu identisch im Aussehen ist seine sehr spitz zulaufende, doppelschneidige Klinge etwa mehr für Angriffe mit der Spitze als mit den Schlagkanten konzipiert und ist auch stark genug, um jeden Schwertstreich abzuwehren. Das einfach gestaltete Kreuzgefäß besitzt eine leicht nach unten gebogene Parierstange und einen Fischschwanzknauf.

Details:
Klingenmaterial: 1090er Karbonstahl (gebläut)
Gesamtlänge: ca. 119,4 cm
Grifflänge: ca. 29,2 cm
Klingenlänge: ca. 90,2 cm
Klingenstärke: ca. 6,35 mm
Gewicht: ca. 1389 g

Inkl. Lederscheide mit gebläuten Stahlbeschlägen

  • Art.nr.: CH-88ITDM
    Italienischer Dolch mit Scheide, Man-At-Arms

Preis: je € 314,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

Abbildung unten: Italienisches Schwert (Man-at-Arms)

Italienisches Schwert (CS-88HNHM) Man-at-Arms

 

Italienischer Dolch mit Scheide, Man-At-Arms

Größere Bilder anzeigen

COLD STEEL

 
       
 

Bastarddolch mit Scheide (Man-At-Arms)
Für das Bastardschwert (CS-88HNHM) hat Cold Steel diesen passenden Begleitdolch entwickelt: Verkleinert aber nahezu identisch im Aussehen ist dieser Dolch als Hieb- und Stichwaffe konzipiert, aber auch stark genug, um als Defensivwaffe gute Arbeit zu leisten.
Bei Verarbeitung und Materialien erfüllt jeder dieser Dolche die höchsten Qualitätsansprüche. Alle Klingen sind vollständig geschärft und kampftauglich.

Details:
Klingenmaterial: 1090er Karbonstahl (gebläut)
Gesamtlänge: ca. 49,5 cm
Grifflänge: ca. 16,5 cm
Klingenlänge: ca. 33,0 cm
Klingenstärke: ca. 6,35 mm
Gewicht: ca. 550 g
Inkl. Lederscheide mit gebläuten Stahlbeschlägen

  • Art.nr.: CH-88HNHDM
    Bastarddolch mit Scheide, Man-At-Arms

Preis: je € 199,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

Abbildung unten: Bastardschwert (Man-at-Arms)

Bastardschwert (CS-88HNHM) Man-at-Arm

 

Bastarddolch mit Scheide, Man-At-Arms

Größere Bilder anzeigen

COLD STEEL

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  DEGEN  
       
 

Fechtdegen mit Musketierklinge
Traditionelles Fechtrapier mit doppelt breiter Musketier-Degenklinge und lederumwickeltem Griff.
Dazu gibt es optional eine passende Lederscheide (Art.nr.: WS-0165200301), sowie Ersatz-Musketierklingen (Art.nr.: WS-0165210002) aber auch Schlägerklingen (Art.nr.: WS-0165210001).
Siehe dazu auch Rapier mit Schlägerklinge.

Details:
Gesamtlänge: ca. 104 cm
Klingenlänge: ca. 86 cm
Gewicht: ca. 650 g

  • Art.nr.: WS-0165201032
    Rapier mit Musketierklinge

Preis: € 299,90*

  • Art.nr.: WS-0165210002
    Ersatz-Musketierklinge

Preis: € 69,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier mit Schlägerklinge

Hanwei

 
       
 

Degen "Oliver Cromwell"
Dieses Schwert ist eine detailgetreue Replik einer typischen Waffe aus dem England der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts, der Zeit Oliver Cromwells, des Gründers der englischen Republik. Das Gefäß ist geschwärzt und mit einer Goldfolierung gemustert. Der Griff weist eine aufwändige Haifischhaut-Struktur auf. Die typische aufwändig gestaltete Scheide ist mit Ort- und Mundblech ausgestattet.
Eigentlich ein "Must-Have" für Sammler und ent-sprechende Darstellungen.

Details:
Gesamtlänge: ca. 110,5 cm
Klingenlänge: ca. 83,0 cm
Klingenstärke am Parier: ca. 5,8 mm
Grifflänge: ca. 15,0 cm
Gewicht: ca. 1460 gr

  • Art.nr.: CH-SH1049
    Rapier "Oliver Cromwell"

Preis: € 399,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rapier "Oliver Cromwell"

 
       
 

Musketierdegen
Dieser schöne Musketier-Degen verfügt über eine zweischneidige Klinge und ein Ricasso (Fehlschärfe) mit drei Hohlkehlen, die die Balance des Degens verbessern. Das Fleur-de-Lis und Kreuz verzierte Korbgefäß und der filigrane Faustbügel gewährleisten Schutz für die gesamte Hand - sogar für den an der Fehlschärfe positionierten Finger. Der Griff des Musketier-Degens ist mit feinem Draht umwickelt, der Degen selbst kann sowohl mit der linken, als auch mit der rechten Hand geführt werden.
Der passende Parierdolch ist unter der Artikelnummer SR-120229 erhältlich.

Details:
Gesamtlänge: 117 cm
Klingenlänge: 96 cm
Grifflänge: 10 cm
Gewicht: 1,27 kg
Klingenstärke (Basis): 4,9 mm
Klingenstärke (CoP): 3,8 mm
Klingenbreite (Basis): 2,5 cm
Klingenbreite (CoP): 1,6 cm
Point of Balance (PoB): 8,0 cm
Center of Percussion (CoP): 20,0 cm

  • Art.nr.: SR-120251
    Musketierdegen

Preis: € 299,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Musketierdegen

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Degen "Gustav II."
Der Degen "Gustav II." ist der Waffe des Königs Gustav II Adolf (1594-1632) nachempfunden.
Er gilt bis heute als eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der schwedischen Geschichte.
Besonders markant ist das kunstvoll geschwungene Korbgefäß, dessen Stichblatt mit floralen Ornamenten versehen ist. Der strukturierte Griff aus Holz ist mit schwarzem Draht umwickelt und darüber hinaus an Ober- und Unterseite mit kupferfarbenem Draht vom birnenförmigen Knauf und den Parierbügeln abgegrenzt. Natürlich wird der Degen Gustav Adolf II. mit passender Scheide geliefert.

Details:
Gesamtlänge: 113 cm
Klingenlänge: 97 cm
Grifflänge: 8,5 cm
Gewicht: 1,16 kg
Klingenstärke (Basis, außerhalb des Korbs): 6,3 mm
Klingenstärke (CoP): 5,3 mm
Klingenbreite (Basis, außerhalb des Korbs): 2,5 cm
Klingenbreite (CoP): 1,7 cm
Point of Balance (PoB): 13 cm
Center of Percussion (CoP): 38 cm

  • Art.nr.: SR-120261
    Degen "Gustav II."

Preis: € 299,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Degen "Gustav II."

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Degen der Münchner Stadtwache
Der Degen der Münchner Stadtwache kommt mit seiner relativ breiten Degenklinge und ist eine originalgetreue Replik um das Jahr 1600, deren Vorbild in vielen Museen zu finden ist (z.B. Zeughaus München, Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt oder unter der A612 in der Wallace Collection). Der Degen mit der kräftigen, spitz zulaufenden Klinge aus handgeschmiedetem Kohlenstoffstahl hat ein schmaleres Ricasso innerhalb der Fingerbügel.
Das Bügelgefäß mit Parierring und Faustbügel ist massiv aber elegant. Der Hartholz-Griff hat eine aufwändige Wicklung aus Eisendraht und wird mit sogenannten Türkenbünden abgeschlossen.
Ein abgeflachter Walzenknauf mit zusätzlichem Vernietknauf schließt den Griff ab.
Natürlich wird der Degen der Münchner Stadtwache mit passender schwarzer Lederscheide mit Ort- und Mundblech geliefert. Der passende Parierdolch ist unter der Artikelnummer SR-120068 erhältlich.

Details:
Gesamtlänge: 100,5 cm
Klingenlänge: 83,5 cm
Grifflänge: 8,5 cm
Gewicht: 1,56 kg
Klingenstärke (Basis): 3,7 mm
Klingenstärke (CoP): 3,7 mm
Klingenbreite (Basis): 4,2 cm
Klingenbreite (CoP): 2,7 cm
Point of Balance (PoB): 6 cm
Center of Percussion (CoP): 31,5 cm

  • Art.nr.: SR-121291
    Degen der Münchner Stadtwache

Preis: € 279,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Degen der Münchner Stadtwache

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Sächsischer Degen
Früher Degen im sächsischen Stil, mit in das Ricasso integrierter Grifftechnik und deutlich schmalerer Fehlschärfe als die der zweischneidigen Klinge.
Der Bereich unter Parierstange ist nicht nur durch die Fingerbügel geschützt. Im den Parierring ist ausserdem ein Stichblatt integriert, das das Eindringen gegnerischer Schwertspitzen verhindert. Der Knauf ist genietet und gleicht die Balance des relativ kurzen lederummantelten Hartholzgriffs.
Natürlich wird der sächsische Degen mit passender schwarzer Lederscheide mit Ort- und Mundblech geliefert. Dazu passt ausserdem der Parierdolch (Art.nr. WS-0265191033).

Details:
Gesamtlänge: 105 cm
Klingenlänge: 90 cm
Grifflänge: 8,5 cm
Gewicht: 1,5 kg
Klingenstärke (Basis): 4 mm
Klingenstärke (CoP): 3,5 mm
Klingenbreite (Basis): 2 cm
Klingenbreite (CoP): 2,5 cm
Point of Balance (PoB): 8,5 cm
Center of Percussion (CoP): 31 cm
Oakeshott-Typ: XVIII

  • Art.nr.: SR-120405
    Sächsischer Degen

Preis: € 319,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Sächsischer Degen

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Dresdner Kombinationsdegen mit Scheide
Zahlreiche Kämpfer der frühen Neuzeit verließen sich beim Fechten nicht allein auf ihr Rapier oder den Degen, sondern führten zusätzlich sogenannte Maingauches (Linkshand- bzw. Parierdolche).
Oft stammten Primärwaffe und Dolch aus der selben Schmiede und waren aufeinander abgestimmt.
Der elegante Dresdner Kombinationsdegen stellt diesbezüglich einen raffinierten Höhepunkt dar. Der Dolch ist im Griff des Degens versenkt. Der Dolchgriff erscheint so als Verlängerung des Degens, wodurch dieser sogar beidhändig geführt werden, solange der Dolch nicht gezogen ist.
Die handgeschmiedete Klinge aus Kohlenstoffstahl weis ein ca. 10 cm langes Ricasso sowie eine sehr breite, kurze Hohlkehle im Bereich des Korbes auf. Auf der Quartseite ragt ein Mitteleisen über das Ricasso. Der Korb ist spiegelsymmetrisch aufgebaut: Von den Parierbügeln zweigen terzseitig ein Klingen- sowie ein Parierbügel mit je einer Verdickung am Zenit ab, während sich auf der anderen Seite zwei leichte Quartspangen kreuzen. Schwarzes Leder umschließt die Griffe des Degens und des versenkbaren Dolches. Der Knauf ist vernietet, der relativ kurze Hartholzgriff ist lederummantelt.
Um die Versenkbarkeit des Dolches im Degengriff zu ermöglichen, wurde bei diesem auf ein größeres Parier verzichtet. Nur eine kleine Schale, die im versenkten Zustand am Degenknauf anliegt, trennt die symmetrische Klinge des Dolches vom Griff. Dieser Main Gauche ist also eher als zweite Angriffswaffe denn als Parierdolch zu betrachten. Natürlich wird der sächsische Kombinationsdegen wird mit passender schwarzer Lederscheide mit Ort- und Mundblech geliefert.

Dresdner Kombinationsdegen mit Scheide Dresdner Kombinationsdegen mit Scheide Dresdner Kombinationsdegen mit Scheide

Details Degen:
Gesamtlänge mit Dolch: ca. 110 cm
Gesamtlänge ohne Dolch: ca. 98,5 cm
Klingenlänge: ca. 80 cm
Grifflänge: ca. 12,8 cm
Gewicht: 1,2 kg
Klingenstärke (Basis): 5 mm
Klingenstärke (CoP): 3,9 mm
Klingenbreite (Basis): 3,3 cm
Klingenbreite (CoP): 2,1 cm
Point of Balance (PoB): 8,5 cm
Center of Percussion (CoP): 30,5 cm
Details Dolch:
Gesamtlänge (Dolch): 38,3 cm
Klingenlänge (Dolch): 26,8 cm
Grifflänge (Dolch): 8,7 cm
Gewicht (Dolch): 0,2 kg
Klingenstärke Basis (Dolch): 4 mm
Klingenbreite Basis (Dolch): 1,8 cm
Point of Balance (Dolch): 3,4 cm

  • Art.nr.: SR-121775
    Dresdner Kombinationsdegen mit Scheide

Preis: € 299,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Dresdner Kombinationsdegen mit Scheide

Größere Bilder anzeigen

Windlass Steelcrafts

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  DEGEN-BEGLEITDOLCHE (PARIERDOLCHE)  
       
 

Begleitdolch zum Musketierdegen
Der Musketier-Parierdolch hat eine zweischneidige Klinge und ein Ricasso (Fehlschärfe) mit Hohlkehlen und Klingenbrecher . Die lange, aber filigrane Parierstange und der breite, mit Kreuz samt Fleur-de-Lis-Symbolen verzierte Griffbügel harmonieren vortrefflich. Der Metallgriff verfügt über eine feine Drahtumwicklung und liegt sehr gut in der Hand.
Der Musketier-Parierdolch wird mit passender Scheide geliefert. Der passende Musketier-Degen ist unter der Artikelnummer SR-120251 erhältlich.

Details:
Gesamtlänge: 57 cm
Klingenlänge: 43 cm
Grifflänge: 8,5 cm
Gewicht: 0,79 kg
Klingenstärke (Basis): 4,7 mm
Klingenbreite (Basis): 3,8 cm

  • Art.nr.: SR-120229
    Begleitdolch zum Musketierdegen

Preis: je € 149,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Begleitdolch zum Musketierdegen

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Dolch der Müchner Stadtwache
Dieser handgeschmiedete Dolch passt als Linkshand-Dolch perfekt zum ebenfalls erhältlichen Degen der Münchner Stadtwache.
Auf der kompletten Länge der Fehlschärfe verlaufen aus Gründen der Gewichtsersparniss zwei an jeweils vier Stellen durchbohrte Hohlkehlen.
Der Hartholz-Griff hat eine aufwändige Wicklung aus Eisendraht und wird mit sogenannten Türkenbünden abgeschlossen. Ein abgeflachter Walzenknauf mit zusätzlichem Vernietknauf schließt den Griff ab.
Der Dolch der Münchner Stadtwache wird natürlich mit Scheide geliefert. Der passende Degen ist unter der Artikelnummer SR-121291 erhältlich.

Details:
Gesamtlänge: 48,5 cm
Klingenlänge: 33,5 cm
Grifflänge: 9,5 cm
Gewicht: 0,614 kg
Klingenstärke (Basis): 4,4 mm
Klingenbreite (Basis): 3,2 cm

  • Art.nr.: SR-120068
    Begleitdolch zum Musketierdegen

Preis: je € 99,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Dolch der Müchner Stadtwache

Windlass Steelcrafts

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  DUELL-FECHTSÄBEL  
         
  DUELL-FECHTSÄBEL  
       
 

Duell-Fechtsäbel "Alfred Hutton"
Der britische Fechtmeister und Offizier Alfred Hutton (1839-1910) war ein Vertreter der französischen Fechtschule. Er setzte sich für die Wiederbelebung des historischen Fechtens ein und modernisierte zugleich die Fechttechniken seiner Zeit.
Alfred Hutton verfasste 1889 das Buch "Cold Steel", ein leicht verständlich geschriebenes Einsteigerwerk für den Einstieg in das historische Fechten. Hutton schrieb es für den Einsatz leichter Militärsäbel für die Infanterie. Er war ein Gegner schwerer Säbel und lebte zu einer Zeit, in der Säbel auf im Krieg kaum noch eine Rolle spielten. Die von ihm beschriebenen Fechttechniken sind also eher sportlich einzuordnen.
Der Hutton-Säbel von Hanwei wird nach historischer Vorlage hergestellt, hat einen rostfreien Korb sowie eine Griffpartie, die mit imitierter Haifischhaut bezogen ist. Klinge und Griff greifen den Stil realer Militärsäbel auf, um ein realistisches Trainingsgefühl zu erzeugen. Die Spitze der Klinge ist abgerundet.

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

Details:
Klingenmaterial: 9260er Karbonstahl (Flexibel gehärtet)
Gesamtlänge: ca. 94,5 cm
Klingenlänge: ca. 78,5 cm
Grifflänge: ca. 15,0 cm
Gewicht: ca. 625 g
Die Abmessungen können leicht variieren

  • Art.nr.: CH-SH2201
    Duell-Fechtsäbel "Alfred Hutton"

Preis: je € 189,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Duell-Fechtsäbel "Alfred Hutton"

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Duell-Fechtsäbel "Guiseppe Radaelli"
Das Säbelfechten war gegen Ende des 19. Jahrhunderst eine schnell wachsende Sportart.
Italienische Schulen wurden von Fechtmeistern geführt, deren Aufgabe ursprünglich war, berittene Truppen im Umgang mit der Waffe zu unterrichten.
Der Mailänder Fechtmeister Guiseppe Radaelli gilt als Begründer dieses Fechtstils.
Der Pecoraro Fechtsäbel weist ein großes Gefäß auf, das zum Knauf verstärkt ist. Die gehärtete Klinge aus Carbonstahl ist zur Spitze hin sehr flexibel. Eine Ersatzklinge ist dafür ebenfalls erhältlich.
Die Form der Griffpartie und des Korbs basieren auf Entwürfen dieses Fechtmeisters. Der Radaelli-Säbel von Hanwei wird nach historischer Vorlage hergestellt, hat einen rostfreien Korb sowie eine Griffpartie, die mit imitierter Haifischhaut bezogen ist. Klinge und Griff greifen den Stil realer Militärsäbel auf, um ein realistisches Trainingsgefühl zu erzeugen. Die Spitze der Klinge ist abgerundet.

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

Details:
Klingenmaterial: 9260er Karbonstahl (Flexibel gehärtet)
Gesamtlänge: ca. 102,0 cm
Klingenlänge: ca. 85,5 cm
Grifflänge: ca. 14,5 cm
Gewicht: ca. 652 g
Die Abmessungen können leicht variieren

  • Art.nr.: CH-SH2200
    Duell-Fechtsäbel "Guiseppe Radaelli"

Preis: je € 199,90*

  • Art.nr.: CH-OH2264
    Ersatzklinge für den Duell-Fechtsäbel "Radaelli"

Preis: je € 99,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Duell-Fechtsäbel "Guiseppe Radaelli"

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Duell-Fechtsäbel "Salvatore Pecoraro"
Der Pecoraro Fechtsäbel weist ein großes, komplett perforiertes Gefäß auf, das zum Knauf verstärkt ist. Die gehärtete Klinge aus Carbonstahl ist zur Spitze hin sehr flexibel. Eine Ersatzklinge ist dafür ebenfalls erhältlich. Das Säbelfechten war gegen Ende des 19. Jahrhunderst eine schnell wachsende Sportart.
Italienische Schulen wurden von Fechtmeistern geführt, deren Aufgabe ursprünglich war, berittene Truppen im Umgang mit der Waffe zu unterrichten.
Der Mailänder Fechtmeister Guiseppe Radaelli gilt als Begründer dieses Fechtstils.
Ein weiterer Fechtmeister, Salvatore Pecoraro, führte Änderungen und Verfeinerungen ein, die schließlich von der Militärschule in Rom übernommen wurden. Die Form der Griffparty und des Korbs basieren auf Entwürfen dieser Fechtmeister. Der Pecoraro-Säbel von Hanwei wird nach historischer Vorlage hergestellt, hat einen rostfreien Korb sowie eine Griffpartie, die mit imitierter Haifischhaut bezogen ist. Klinge und Griff greifen den Stil realer Militärsäbel auf, um ein realistisches Trainingsgefühl zu erzeugen. Die Spitze der Klinge ist abgerundet.

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

Details:
Klingenmaterial: 9260er Karbonstahl (Flexibel gehärtet)
Gesamtlänge: ca. 102,0 cm
Klingenlänge: ca. 86,5 cm
Grifflänge: ca. 14,5 cm
Gewicht: ca. 595 g
Die Abmessungen können leicht variieren

  • Art.nr.: CH-SH2199
    Duell-Fechtsäbel "Salvatore Pecoraro"

Preis: je € 219,90*

  • Art.nr.: CH-OH2264
    Ersatzklinge für den Duell-Fechtsäbel "Pecoraro"

Preis: je € 99,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Duell-Fechtsäbel "Salvatore Pecoraro"

Windlass Steelcrafts

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
 

- Zurück zur letzten Seite - Zurück zum Seitenanfang -

 
         
   
         
  Website powered by netspex design services ©MMVIII
Letzte Seitenaktualisierung: Freitag, 15.01.2016 10:16