KAYSERSTUHL - Deine kleine Waffenkammer
Klickt bitte hier, um zur Startseite dieses ehrwürdigen Pergamentes zu gelangen
Kayserstuhls Mittelalterliches Mobiliar findet Ihr hier
Klickt bitte hier, wenn es euch an Töpfen, Tellern, Besteck oder anderen dringend notwendigen Dingen mangelt
Klickt bitte hier, wenn Ihr nackig seyd oder es Euch frieret oder der Schuh drückt
Klickt bitte hier, wenn Euer Körper des Schutzes bedarf
Klickt bitte hier, wenn Ihr ein Raufbold seyd
Schmuck, Fibeln & Accessoires
Klickt bitte hier, wenn ihr gar nicht wisst, was Ihr eigentlich wollt
Altertum: Römer, Kelten & Hellenische Antike
Die Neue Welt: Renaissance & Barock
Kayserstuhl - Mittelalter & Mehr
Klickt bitte hier, um mehr über Stephan von Ibelin zu erfahren
Klickt bitte hier, um unsere Freunde im Internet zu besuchen
Klickt bitte hier, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen
Klickt hier, um zu unserem Gästebuch zu gelangen
Hier gelangt Ihr zu unserem kleinen Fotoalbum mit Bildern von Freunden und Waffenbrüdern
Kayserstuhl - Informationen für Veranstalter
Neue Artikel bei Kayserstuhl Klickt bitte hier, wenn Ihr Antworten sucht Klickt bitte hier, um Impressum und Kontakt einzusehen Klickt bitte hier, um mehr über uns, unsere Möbel und das Mittelalter zu erfahren Hier gelangt Ihr zu unserem Marktkalendarium
Hiebwaffen & Schlagwaffen bei www.kayserstuhl.de
  Ihr befindet euch hier:
Kayserstuhl Waffen & Schilde Hiebwaffen & Schlagwaffen
 
         
 

Hiebwaffen & Schlagwaffen
Eine Hiebwaffe ist vorrangig eine Klingenwaffe, die hauptsächlich dazu ausgelegt ist, mit einer Schneide die Kraft des Hiebes zu nutzen. Die Wirkungsweise der Klinge durch den Hieb ist spaltend. Sie wirkt nicht durch Einstechen mit der Spitze, sondern durch die Schärfe der Klinge. Sofern Metall für die Klinge eingesetzt wird, zählt sie (außer zu den Klingenwaffen) zu den Blankwaffen, die mit der Muskelkraft des Besitzers geführt werden.

KAYSERSTUHL - Hiebwaffen

Die Übergänge zwischen den Hieb- und den Stichwaffen sowie den Schlagwaffen sind oft fließend, da beispielsweise ein Degen, ein Säbel, oder ein Schwert sowohl zum Hieb als auch zum Stechen eingesetzt werden kann. Eine Hellebarde und viele andere Waffen verbinden sogar die verschiedenen Funktionen dadurch, dass sie aus mehreren Klingen mit verschiedener Wirkungsweise zusammengesetzt sind. Auch eine typische Schlagwaffe wie der Streitkolben kann mit Klingen versehen sein und so als effektive Hiebwaffe eingesetzt werden.

Die Streitaxt oder Kriegsaxt gab es als Reiterwaffe oder Fußsoldatenwaffe. Im Frühmittelalter benutzten die Franken die Franziska, eine große Wurfaxt.
Auch bei den Wikingern und Rus war die Axt enorm verbreitet. Die frühen Kampfäxte weisen noch eine große Ähnlichkeit mit Gebrauchsäxten auf.
Im Hochmittelalter verwendeten Fußsoldaten dann teils übergroße, beidhändig geführte und enorm effektive Streitäxte. Diese wurden im Laufe der Zeit noch monströser, erhielten eine Spitze und hatten sich im Spätmittelalter zur Hellebarde entwickelt.
Die Reiterei hingegen verwendete viel kleinere Streitäxte. Im Osten Europas wurde die Streitaxt teilweise bis tief in die Neuzeit eingesetzt.
Im Lauf des europäischen Mittelalters schien die Zeit der Streitäxte zunächst vorbei zu sein. Die Schmiede konnten seit der Entwicklung des Damaszener Stahls immer bessere Schwerter herstellen. Die Streitaxt geriet bei den Rittern aus der Mode, was interes-santerweise nicht zuletzt am hohen Preis eines guten Schwertes lag: Es war exklusiver, dem wohlhabenden Adel vorbehalten, während eine Axt einem profanen Werkzeug eines Bauern ähnelte.
Mit der Weiterentwicklung der Ritterrüstungen bis hin zum Plattenpanzer wuchs die Beliebtheit von vergleichsweise einfachen Hieb- und Wuchtwaffen wie Streithammer, Morgenstern, Streitflegel und der Streitaxt, da diesen wuchtigen Waffen auch ein massiver Panzer keinen wirksamen Schutz entgegensetzen konnte. Zu Beginn wurde eine Axt als einfache Hiebwaffe benutzt. Obwohl einige die Klingen ihrer Äxte dekoriert haben könnten, stand die Effektivität des Werkzeugs doch deutlich im Vordergrund. Um die Renaissance wurde die Axt zu einer vielverzierten Waffe da man erkannte, dass sie sich schön dekorieren ließ ohne ihre Effektivität zu verlieren. In Italien entstanden damals einige sehr schöne Modelle (Siehe: Italienische Streitaxt).

Kriegshammer/Streithammer
Ein Kriegshammer (oder auch Streithammer) ist ein im Kampf verwendeter langstieliger Hammer und wurde bis ins 15. und 16. Jahrhundert in ganz Europa und auch im Nahen Osten verwendet.
Der Streithammer war dem Schmiedehammer nachempfunden und musste (wie die Streitaxt bisweilen auch) wegen seiner Wuchtigkeit häufig beidhändig geführt werden.

Rabenschnabel
Der Rabenschnabel ist ebenfalls ein Kriegshammer weist jedoch am Hammerkopf, einen sehr spitz und nach unten gebogenen Dorn in Schnabelform auf. Ihres Aussehens wegen wurde diese Variante Rabenschnabel genannt, die Waffe galt jedoch als unritterlich: Mithilfe der Spitze konnte man die Rüstung des Gegners aufbrechen, was zu schwersten Verletzungen führte. Verbreitet wurde sie in der Renaissance.

Morgenstern/Flegel
Der Morgenstern war eine im Mittelalter weit verbreitete Hiebwaffe und hat seine Wurzeln vermutlich im antiken Knüppel.

Streitkolben/Mace
Der Streitkolben ist eine Hiebwaffe die ebenfalls aus der antiken Keule entwickelt und im Mittelalter als Waffe der Reiterei eingesetzt wurde. Er fand jedoch auch bei der Infanterie Verwendung.

 

Auf dieser Seite:
Per Mausklick könnt Ihr hier den gesuchten Artikel direkt anwählen:

STREITÄXTE & KRIEGSÄXTE
Große Reiteraxt mit Dorn
Deutsche Kriegsaxt
Schlachtaxt
Schlachtaxt mit Hammer
Dekorative Bartaxt
Zweihänder-Kriegsaxt
Bogenschützenaxt 'Archer'
Italienische Streitaxt
Spätmittelalterliche Kriegsaxt
Streitaxt "Maciejowski"
Kurze Schaukampf-Streitaxt
Lange Schaukampf-Streitaxt

HÄMMER & RABENSCHNÄBEL
Kriegshammer "Da Carrara" NEU
Kriegshammer mit Faust NEU
Streitham. "Bec de Faucon" NEU
Streitham. "Bec de Corbin" NEU
Kriegshammer mit Spieß
Deutscher Kriegshammer
Englischer Kriegshammer
Langer Kriegshammer
Kriegshammer 'Renaissance'
Kriegshammer mit Rabenschnabel
Rabenschnabel mit Hammer
Kriegshammer (Schaukampf)
Streithammer (Kriegshammer)
Kriegshammer "Cold Steel"

DOPPELÄXTE
Große Doppelaxt *
Große Doppelaxt (gehärtet) *
*
inklusive Schutz aus Leder

MAMMENAXT
Wikingeraxt "Mammen"
Mammenaxt "High Level"

WIKINGERÄXTE
Wikinger-Kreuzaxt "Gotland" NEU
Große Wikingeraxt "Cold Steel"
Große Wikingeraxt "Hanwei"
Große Dänenaxt "Hanwei"
Kurze Wikingeraxt "Hanwei"
Wikinger Drachenaxt
Dänenaxt
Wikingeraxt
Kleine Wurfaxt

WIKINGER-BARTÄXTE
Große Bartaxt "Hanwei"
Kurze Bartaxt "Hanwei"
Kurze Bartaxt "Cold Steel"
Wikinger-Bartaxt (54 HRC)
NEU
Wikinger-Bartaxt
Wikingerzeitliche Bartaxt

GERMANISCHE ÄXTE
Klassische Franziska
Große Axt im Stil einer Franziska

AXTBLÄTTER (OHNE SCHAFT)
Streitaxtblatt "Maciejowski"
Deutsches Schlachtaxtblatt

Graviertes Breitaxtblatt
Schlachtaxtblatt (11 Jhd.)
Axtblatt (11 Jhd.)
Axtblatt Typ 01 (Schaukampf)
Axtblatt Typ 02 (Schaukampf)
Axtblatt Typ 03 (Schaukampf)
Axtblatt Typ 04 (Schaukampf)
Axtblatt Typ 05 (Schaukampf)
Axtblatt Typ 05 (Grundschärfe)
Axtblatt Typ 06 (Grundschärfe)
Wikinger Axtblatt (Damaststahl)

SCHLACHTÄXTE/MORDÄXTE
Mordaxt um 1475 mit Schaft
Schlachtaxt (Mordaxt) mit Dorn
Mordaxt "Cold Steel"

WURFÄXTE
Wurfaxt "Franziska"
Wurfaxt im Wikinger-Stil
Wurfaxt im gotischen Stil
Wurfaxt im Mittelalter-Stil

ZUBEHÖR FÜR ÄXTE
Axt-Gürtelhalter Typ I
Axt-Gürtelhalter Typ II
Axt-Gürtelhalter Typ III
Axtgürtelhalter Typ IV

MORGENSTERNE & FLEGEL
Morgenstern (Flegel) mit Faustgriff
Morgenstern (Flegel) mit 1 Kugel
Morgenstern (Flegel) mit 2 Kugeln
Morgenstern mit Stiel
Einfacher Flegel

STREITKOLBEN
Polnischer Streitkolben
Gotischer Streitkolben
Italienischer Streitkolben
Deutscher Streitkolben
Englischer Streitkolben
Dekorativer Streitkolben
Streitkolben "Sergeant"

STREITKOLBENKÖPFE (MACES)
HoMi-Streitkolbenkopf NEU
Streitkolbenkopf mit Stacheln
Streitkolbenkopf mit Blättern
Streitkolbenkopf (Gusseisen)
Streitkolbenkopf (Messing)

 
Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  STREITÄXTE & KRIEGSÄXTE  
       
 

Große Reiteraxt mit Dorn
Diese Replik einer Reiteraxt wird inklusive massivem Holzschaft geliefert und ist angesichts des wirklich günstigen Preises super verarbeitet.
Das Schaftende aus Messing ziert eine Vogelklaue, die eine Kugel umgreift. Ein sehr dekoratives Stück. Das Axtblatt ist nicht geschärft, aber der Dorn und die Enden des Axtblattes sind sehr spitz.
Reiteräxte waren neben den Streitkolben die typischen Hiebwaffen der Renaissance.
Die spitzen Dorne der Reiteraxt konnten problemlos selbst dicke Plattenrüstung durchschlagen.

KAYSERSTUHL-PREISTIPP

Details:
Material: Stahl, Holz und Messing
Gesamtlänge: ca. 127 cm
Blattlänge: ca. 29 cm
Gewicht: 2,4kg

  • Art.nr.: WS-0416393800
    Große Reiteraxt

Preis: je € 69,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Reiteraxt  
       
 

Deutsche Kriegsaxt
Schöne Replik einer mittelalterlichen Axt, wie sie vornehmlich von deutschen Kriegsknechten im 14. Jahrhundert verwendet wurden. Das Axtblatt ist nicht geschärft !

Details:
Gesamtlänge: ca. 69 cm
Blattlänge: ca. 14,5 cm
Gewicht: ca. 1,1 kg

  • Art.nr.: WS-0416393700
    Deutsche Kriegsaxt

Preis: je € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Deutsche Kriegsaxt  
       
 

Spätmittelalterliche Schlachtaxt
Hübsche Nachbildung einer spätmittelalterlichen Schlachtaxt um 1460. Äxte dieser Art waren bei berittenen Einheiten als Nahkampfwaffe beliebt. Das Axtblatt ist nicht geschärft und der Dorn ist stumpf.

Details:
Gesamtlänge: ca. 73 cm
Blattlänge. ca. 20 cm
Max. Breite des Axtblattes: ca. 14,5 cm
Gewicht: 7,5 kg

  • Art.nr.: WS-0416412600
    Schlachtaxt

Preis: je € 39,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Schlachtaxt  
       
 

Spätmittelalterliche Schlachtaxt mit Hammer
Brachiale mittelalterliche Schlachtaxt mit Hammer auf der Rückseite. An jeder Seite ist ein spitzer Dorn angebracht. Sehr robust und solide verarbeitet.

Details:
Gesamtlänge: ca. 44 cm
Blattlänge mit Hammer: ca. 19 cm
Gewicht: ca. 950 g

  • Art.nr.: WS-ULFAX06
    Schlachtaxt mit Hammer

Preis: je € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Ulfberth ©

 
       
 

Bartaxt
Eher dekorative aber sehr schöne mittelalterliche Bartaxt. Das Axtblatt ist nicht sonderlich scharf, aber die Enden sind sehr spitz.

Details:
Gesamtlänge: ca. 71 cm
max. Breite: ca. 18 cm
Blattlänge: ca. 31 cm
Materialstärke des Blattes: ca. 2mm
Gewicht: ca. 1,1 kg

  • Art.nr.: WS-0401105100
    Bartaxt (Deko)

Preis: € 34,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Bartaxt (Deko)  
       
 

Zweihänder-Kriegsaxt
Nicht Eleganz sondern Ernüchterung ist bei dieser überaus martialischen Zweihänder-Kriegsaxt angesagt. Der vierrippige Schaft aus handge-schmiedetem Karbonstahl, endet auf Höhe des Klingenblatts in zwei kleinen Flügel-Piken und läuft dann in den oberen Dorn aus. Für diese Axt ist uns keine Beleglage bekannt, aber sie ist auf alle Fälle sehr beeindruckend.

Details:
Gesamtlänge: ca. 82,5 cm
Länge (Dorn): ca. 13 cm
Länge (Stechdorn): ca. 10 cm
Gewicht: ca. 2440 g

  • Art.nr.: SR-121434
    Zweihänder-Kriegsaxt

Preis: je € 139,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Zweihänder-Kriegsaxt

Windlass Steelcrafts

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Bogenschützenaxt "Archer"
Mittelalterliche Bogenschützenaxt mit Axtblatt aus gehärtetem Stahl, der Schaft aus Hartholz. Solche Äxte wurden sowohl als Werkzeug als auch als Waffe eingesetzt und waren eine klassische Zweitwaffe. Mit der hammerartigen Rückseite konnte man Pfähle für Blockaden einschlagen, und sie dann mit der Klinge schärfen.

Details:
Gesamtlänge: ca. 51 cm
Klingenlänge: ca. 13 cm
Klingenbreite: ca. 10 cm
Gewicht: ca. 730 g

  • Art.nr.: SR-121272
    Bogenschützenaxt "Archer"

Preis: je € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Axt "Archer"

Windlass Steelcrafts

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Italienische Streitaxt
Diese elegante spätmittelalterliche Streitaxt hat eine durchbrochene Klinge aus gehärtetem Stahl. Das Spießeisen sowie der filigrane, vierkantige Schnabel er lange Rückenstachel ist leicht gebogen und hat somit den perfekten Winkel um ihn mit maximaler Kraft nutzen zu können. Die abschließende Kappe wurde ebenfalls aus Stahl gefertigt. Der Stiel besteht aus Hartholz und mit Messingnieten beschlagen. Diese Axt ist eine eindrucksvolle Seitenwehr, die Schönheit und Effektivität kombiniert.

Details:
Gesamtlänge (inkl. Stechdorn): 72,5 cm
Klingenlänge: 8 cm
Klingenschneide: 11 cm
Dornlänge: 13,5 cm
Gewicht: 0,91 kg

  • Art.nr.: SR-120321
    Italienische Streitaxt

Preis: € 149,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Italienische Streitaxt

Windlass Steelcrafts

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Spätmittelalterliche Kriegsaxt
Diese sehr schöne Kriegsaxt liefert ein gutes Beispiel für die Entwicklung zu leichteren eleganteren Waffen im späten Mittelalter. Der schmale Axtkopf aus Stahl kann problemlos Rüstungen durchdringen, während der spitze, leicht gebogene Dorn es ebenfalls mit jedem Brustpanzer oder Helm aufnehmen kann. Der lange Holzschaft ist im Griffbereich mit schwarzem Leder umwickelt und sichert so einen festen Halt. Die seitlichen Spangen sorgen für eine stabile Verbindung mit dem Hartholz-Schaft.

Details:
Gesamtlänge: 72,5 cm
Gewicht: 0,91 kg

  • Art.nr.: SR-120410
    Spätmittelalterliche Kriegsaxt

Preis: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Spätmittelalterliche Kriegsaxt

Windlass Steelcrafts

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Streitaxt "Maciejowski" (Optional geschärft)
Wunderschöne handgeschmiedete Streitaxt mit langem Stil. Sowohl Form als auch Maße sind Bildern aus der hochmittelalterlichen Maciejowski- bzw. Kreuzfahrerbibel nachempfunden. Diese schöne Axt gibt es wahlweise aus UST37-2 Konstruktionsstahl oder aus gehärtetem Federstahl 54SiCr6.
Ausserdem könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr die Streitaxt mit schaukampftauglicher 3 mm breiter Schlagkante oder mit schleifbarer Grundschärfe* von ca. 0,5 - 1 mm haben wollt. Bei diesem Artikel kann es durch die Fertigungsoptionen zu Lieferzeiten von ca. 4 - 6 Wochen kommen (*Aufpreis).
Der Axtkopf kann übrigens auch einzeln, also ohne Schaft, erworben werden (siehe hier).

Details:
Stillänge: 100 cm (gekeilt)
Maße Axtkopf: ca. 35 x 22 cm
Gewicht: ca 2,35 kg
Griff: Hartholz nach Verfügbarkeit (Buche, Esche)
Aufpreis für Schlagkante in Grundschärfe: € 10,00

  • Art.nr.: WC-PEF3530-MS-SK
    Material: Konstruktionsstahl DIN UST37-2, ungehärtet
    Schlagkante: Stumpf (ca. 3 mm) für Schaukampf

Preis: je € 139,90*

  • Art.nr.: WC-PEF3530-HS-SK
    Material: Federstahl DIN 54SiCr6, gehärtet
    Schlagkante: Stumpf (ca. 3 mm) für Schaukampf

Preis: je € 249,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Streitaxt "Maciejowski" (Optional geschärft)

Made in Europe

Größeres Bild anzeigen

 
       
  Kurze Schaukampf-Streitaxt (opt. geschärft)
Wunderschöne und superhandliche geschmiedete Streitaxt mit ergonomischem Stil. Dieses Prachtstück gibt es wahlweise aus UST37-2 Konstruktionsstahl oder aus gehärtetem Federstahl 54SiCr6.
Ausserdem könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr die Streitaxt mit schaukampftauglicher 3 mm breiter Schlagkante oder mit schleifbarer Grundschärfe* von ca. 0,5 - 1 mm haben wollt. Bei diesem Artikel kann es durch die Fertigungsoptionen zu Lieferzeiten von ca. 4 - 6 Wochen kommen (*Aufpreis).

Details:
Stillänge: 50 cm
Maße Axtkopf: ca. 19 x 24 cm
Gewicht: ca 1,35 kg
Griff: Hartholz nach Verfügbarkeit (Buche, Esche)
Aufpreis für Schlagkante in Grundschärfe: € 10,00

  • Art.nr.: WC-PEF0184-MS-SK
    Material: Konstruktionsstahl DIN UST37-2, ungehärtet
    Schlagkante: Stumpf (ca. 3 mm) für Schaukampf

Preis: je € 109,90*

  • Art.nr.: WC-PEF0184-HS-SK
    Material: Federstahl DIN 54SiCr6, gehärtet
    Schlagkante: Stumpf (ca. 3 mm) für Schaukampf

Preis: je € 199,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Kurze Schaukampf-Streitaxt (Opt. geschärft)

Made in Europe

 
       
  Lange Schaukampf-Streitaxt (opt. geschärft)
Wunderschöne, geschmiedete Streitaxt die je nach persönlichem Stil und Kraftreserven ein- oder zweihändig geführt werden kann. Das Axtblatt ist mit einem Kreuz durchbrochen. Dieses Prachtstück gibt es wahlweise aus UST37-2 Konstruktionsstahl oder aus gehärtetem Federstahl 54SiCr6.
Ausserdem könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr die Streitaxt mit schaukampftauglicher 3 mm breiter Schlagkante oder mit schleifbarer Grundschärfe* von ca. 0,5 - 1 mm haben wollt. Bei diesem Artikel kann es durch die Fertigungsoptionen zu Lieferzeiten von ca. 4 - 6 Wochen kommen (*Aufpreis).

Details:
Stillänge: 65 cm
Maße Axtkopf: ca. 28 x 22 cm
Gewicht: ca. 1,85 kg
Griff: Hartholz nach Verfügbarkeit (Buche, Esche)
Aufpreis für Schlagkante in Grundschärfe: € 10,00

  • Art.nr.: WC-PEF0183-MS-SK
    Material: Konstruktionsstahl DIN UST37-2, ungehärtet
    Schlagkante: Stumpf (ca. 3 mm) für Schaukampf

Preis: je € 129,90*

  • Art.nr.: WC-PEF0183-HS-SK
    Material: Federstahl DIN 54SiCr6, gehärtet
    Schlagkante: Stumpf (ca. 3 mm) für Schaukampf

Preis: je € 219,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Lange Schaukampf-Streitaxt (Opt. geschärft)

Made in Europe

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  RABENSCHNÄBEL, STREITHÄMMER & KRIEGSHÄMMER
ENGL.: WAR HAMMER / FRANZ.: MARTEAU D´ARMES (KRIEGSHAMMER)
ENGL.: RAVEN´S BEAK / FRANZ.: BEC DE CORBIN (RABENSCHNABEL)
 
         
  Bild: Auszug aus einem Gemälde zur Schlacht von Romano für den Medici-Palast in Florenz (1438)
Bild: Auszug aus einem Gemälde zur Schlacht von Romano für den Medici-Palast in Florenz (1438)
 
         
  Der Streithammer oder Kriegshammer (franz.: Marteau d'armes) entstand ca. im 11. Jahrhundert und diente dazu, einen Gegner trotz Rüstung oder Helm zu verwunden oder zu töten. Es gab grundsätzlich zwei Möglichkeiten: Entweder konnte mit dem flachen Hammerkopf durch die Übertragung enormer Wucht die Rüstung eingedellt werden, oder sie wurde mit dem Schlagdorn durchstoßen.
Als Rabenschnabel bezeichnet man die krumme und besonders spitz zulaufende Variante des Streithammers oder Kriegshammers. Rabenschnäbel waren aufgrund ihrer extremen Wirkung sehr beliebt. Kriegshämmer waren generell nicht nur schneller und billiger herzustellen als Schwerter, sie waren auch extrem tödlich und man benötigte keine besondere Ausbildung im Umgang mit ihnen. Selbst schwere Rüstungen konnten einem wuchtigen, beidhändig geführten Schlag kaum Stand halten. Verbreitet wurde diese Waffe um das Jahr 1500. Die Waffe galt jedoch als unritterlich.
 
       
 

Italienischer Kriegshammer "Da Carrara"
Sehr feine Nachbildung eines Kriegshammers aus dem 14. Jahrhunderts mit Kopf- und Schaftfassung aus Messing im Antiklook, die eine gemeine Bestie mit weit aufgerissenem Maul darstellt. Dem Schlund der Bestie entspringt der Hammerkopf, dem Schwanz der Dorn. Diese beiden Teile bestehen aus massivem Stahl. Der Kopf dieses einzigartigen Kriegshammers, dessen Formgebung auf einem italienischen Original basiert wirkt wie ein Gargoyle und ist stark durch die gotische Formensprache des späten Mittelalters beeinflusst. Das chimärenhafte Monster könnte auch auf direktem Wege einem Gemälde von Hieronymus Bosch entsprungen sein.
Der stählerne Dorn findet sicher Schwachstellen in jeder Plattenrüstung während der Hammer erst mal ordentlich Beulen verteilt. Für den aufgerufenen Preis ist der Da Carrara Kriegshammer ein äusserst attraktives Sammlerstück.

Italienischer Kriegshammer "Da Carrara" Italienischer Kriegshammer "Da Carrara" Italienischer Kriegshammer "Da Carrara"

Details:
Material: Messing, Stahl, Holzschaft
Gesamtlänge: ca. 67 cm
Gesamtlänge des Hammerkopfes: ca. 15 cm
Grifflänge: ca. 52 cm
Gewicht: ca. 1328 g

  • Art.nr.: WS-PRS404
    Italienischer Kriegshammer "Da Carrara"

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Italienischer Kriegshammer "Da Carrara"

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Kriegshammer mit Faust und Dolch
Vorbild dieser Nachbildung ist eine ungewöhnliche, vermutlich aus Deutschland stammende Waffe aus dem 16. Jahrhundert. Der Hammerkopf ist wie eine Faust geformt, welche einen Dolch festhält. Die Faust ist filigran aus Messing gefertigt, während der Dolch Stahl besteht. Der hölzerne Schaft weist am Ende einen Fangring aus Messing auf.
Waffen dieser Art sind eher selten und es handelte sich vermutlich nicht um Kampfwerkzeuge, sondern eher um Prunkgegenstände.
Wir müssen wohl nicht betonen, dass das kuriose Stück keinesfalls schaukampftauglich ist :-)

Details:
Material: Messing, Stahl, Holz
Gesamtlänge: ca. 48 cm
Gesamtlänge des Hammerkopfes: ca. 20 cm
Grifflänge: ca. 33 cm
Gewicht: ca. 920 g

  • Art.nr.: WS-0406417200
    Kriegshammer mit Faust und Dolch

Preis: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Kriegshammer mit Faust und Dolch

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Kavallerie-Streithammer "Bec De Faucon"
Der Bec de Faucon (fr. Falkenschnabel) ist, ähnlich wie der Bec de Corbin (fr. für Rabenschnabel) ein Reiterhammer welcher Elemente der Schlagwaffe, der Stichwaffe und der Stangenwaffe vereinigt.
Er besitzt eine Spitze, welche ähnlich wie ein Speer genutzt werden konnte und wurde vornehmlich zum durchstoßen und zerschlagen von schwerer Rüstung genutzt. In diesem Fall ist der Kopf über zwei sehr lange Spangen mit dem Schaft verbunden, was für eine solide Handhabung spricht.
Die langen Streithämmer bzw. Luzerner Hämmer des späten Mittelalters befinden sich irgendwo auf der Kippe zwischen Stangenwaffe und Hiebwaffe.
Der Rabenschnabel besteht aus einem mindestens 50 cm langen Schaft mit einem Hammerkopf, der auf der einen Seite spitz und nach unten gebogen ist. Verbreitung fand diese Waffe um das Jahr 1500.
Der Streithammer war dem Schmiedehammer nachempfunden und musste wegen seiner Wuchtigkeit häufig beidhändig geführt werden. Die Waffe galt jedoch als unritterlich. Mithilfe der Spitze konnte man die Rüstung des Gegners aufbrechen, was zu schwersten Verletzungen führte.
Mit einer Gesamtänge von 123 cm haben wir diesen
Bec De Faucon den Stangenwaffen zugeordnet, was zusätzlich durch den Spieß am vorderen Ende begründbar ist. Kürzere Rabenschnäbel findet ihr bei uns unter den Hiebwaffen.

Details:
Material: Holz und Stahl
Länge gesamt ca. 123 cm
Breite des Kopfes: ca. 19 cm
Grifflänge: ca. 109 cm
Gewicht: ca. 1020 g

  • Art.nr.: WS-1880000101
    Kavallerie-Streithammer "Bec De Faucon"

Preis: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Kavallerie-Streithammer "Bec De Faucon"

Weitere Bilder anzeigen

 
       
 

Infanterie-Streithammer "Bec De Corbin"
Fußstreithämmer wie dieser, gemäß der Form auch Luzerner Hammer oder "Bec de Corbin", entwickelten sich ab dem frühen 14. Jahrhundert aus der Mordaxt und waren eine sowohl beim Fußvolk als auch der Ritterschaft beliebte, zweihändige Stangenwaffe.
In diesem Fall ist der Kopf über zwei sehr lange Spangen mit dem Schaft verbunden, was für eine solide Handhabung spricht.
"Bec de corbin" (engl. "Raven's beak") bedeutet eigentlich "Rabenschnabel", wobei wir bei einem kleinen Bezeichnungsdilemma angelangt sind. Die langen Streithämmer bzw. Luzerner Hämmer des späten Mittelalters befinden sich irgendwo auf der Kippe zwischen Stangenwaffe und Hiebwaffe.
Der Rabenschnabel besteht aus einem mindestens 50 cm langen Schaft mit einem Hammerkopf, der auf der einen Seite spitz und nach unten gebogen ist. Verbreitet fand diese Waffe um das Jahr 1500.
Der Streithammer war dem Schmiedehammer nachempfunden und musste wegen seiner Wuchtigkeit häufig beidhändig geführt werden. Die Waffe galt jedoch als unritterlich. Mithilfe der Spitze konnte man die Rüstung des Gegners aufbrechen, was zu schwersten Verletzungen führte.
Mit einer Gesamtänge von 135 cm haben wir diesen
Bec De Corbin den Stangenwaffen zugeordnet, was zusätzlich durch den Spieß am vorderen Ende begründbar ist. Kürzere Rabenschnäbel findet ihr bei uns unter den Hiebwaffen.

Details:
Material: Holz und Stahl
Länge gesamt ca. 135 cm
Länge Haken/Schnabel: ca. 9 cm
Länge Stoßspitze/Spießeisen: ca. 15 cm
Länge der seitlichen Dorne: ca. 4 cm
Gewicht: ca. 1,4 kg

  • Art.nr.: WS-1816413100
    Infanterie-Streithammer "Bec De Corbin"

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Infanterie-Streithammer "Bec De Corbin"

Weitere Bilder anzeigen

 
       
 

Kriegshammer mit Spieß
Kriegshammer mit scharfkantiger Hammerseite, sehr kräftigem, massivem Haken und langem Spieß, auch Stoßspitze genannt. Der Hammerkopf weist an den Seiten zwei weitere Spitzen auf. Der Schaft ist aus hellem Hartholz und mit Stahlnieten versehen.
Die seitlichen Spangen sorgen für eine stabile Verbindung mit dem Hartholz-Schaft.
Das Vorbild dieses Kriegshammers liegt im Musée de l'armée et de l'Histoire Militaire in Brüssel (Belgien).

Details:
Gesamtlänge: 67 cm
Länge (Schaft): 54 cm
Länge (Hammer): 3,5 cm
Länge (Haken): 5,2 cm
Breite (Kopf): 3,2 cm
Gewicht: 1,05 kg

  • Art.nr.: SR-120284
    Kriegshammer mit Spieß

Preis: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Kriegshammer mit Spieß

Windlass Steelcrafts

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Deutscher Kriegshammer
Replik nach einem Original aus dem Germanischen Nationalmuseum (Nürnberg) mit kleinem, massivem Rabenschnabel und zinnenartigem Hammer. Messingbeschläge verbessern den Halt am Griff.
Die seitlichen Spangen sorgen für eine stabile Verbindung mit dem Hartholz-Schaft.

Details:
Länge: 54,5 cm
Gewicht: 0,91 kg

  • Art.nr.: SR-120398
    Deutscher Kriegshammer

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Deutscher Kriegshammer

Windlass Steelcrafts

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Englischer Kriegshammer (Rabenschnabel)
Nachbildung eines Originals aus dem 15. Jahrhundert Dieser sehr leichte Kriegshammer ist durch eine flache Hammerseite und einen langen, spitzen Rabenschnabel schnell und effektiv.
Der untere Teil des Hartholzschafts ist mit schwarzem Leder umwickelt, durch rotbraune Lederschnüre abgesetzt und weist einen Abschluss in Form eines Metallknaufes auf. Die seitlichen Spangen sorgen für eine stabile Verbindung mit dem Hartholz-Schaft.

Details:
Gesamtlänge: 63,5 cm
Länge (Schaft): 59,0 cm
Länge (Hammer): 4,5 cm
Länge (Haken): 9,0 cm
Breite (Kopf): 2,3 cm
Gewicht: 0,65 kg

  • Art.nr.: SR-120277
    Englischer Kriegshammer

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Englischer Kriegshammer (Rabenschnabel)

Windlass Steelcrafts

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Langer Kriegshammer
Relativ langer und sehr aufwändig verarbeiteter Kriegshammer mit Rabenschnabel mit zinnenartig geformtem Hammerkopf, langem Rabenschnabel und Abschluss in Form eines Metallknaufs. Die seitlichen Spangen sorgen für eine stabile Verbindung mit dem Hartholz-Schaft. Kriegshämmer dieser Länge waren in erster Linie bei Fußsoldaten vorzufinden.

Details:
Gesamtlänge: 80,5 cm
Länge (Hammer): 22,0 cm
Gewicht: 1,4 kg

  • Art.nr.: SR-121433
    Langer Kriegshammer

Preis: € 119,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Langer Kriegshammer (Rabenschnabel)

Windlass Steelcrafts

Größere Bilder anzeigen

 
       
  Kriegshammer 'Renaissance'
Sehr aufwändig verarbeitete Replik eines spät datierenden Kriegshammers mit ebenso langem Rabenschnabel wie Hammerkopf. Der Kopf ist insgesamt fein verarbeitet. Messingbeschläge verbessern den Halt am Griff aus Hartholz.

Details:
Gesamtlänge: 66,0 cm
Länge (Hammer): 28,0 cm
Gewicht: 1,22 kg

  • Art.nr.: SR-120401
    Kriegshammer 'Renaissance'

Preis: € 139,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Kriegshammer 'Renaissance'

Windlass Steelcrafts

Größere Bilder anzeigen

 
       
  Kriegshammer 'Rabenschnabel'
Schöne Replik eines späten Kriegshammers mit Rabenschnabel wie Hammerkopf. Der Kopf ist insgesamt fein verarbeitet. Lange Beschläge verbessern den Halt am Griff aus Hartholz.
Anfänglich wirkt dieser Streithammer nicht sehr bedrohlich, doch der Eindruck täuscht.
Weil sich beinahe die gesamte Masse der Waffe im Hammerkopf konzentriert, erreicht auch der Hieb eines verhältnismäßig leichten Hammers eine Wucht, die Rüstungen eindellt und Knochen bricht.

Details:
Gesamtlänge: 60 cm
Länge des Schafts: 56,5 cm
Länge des Schnabels: 11 cm
Länge des Hammers: 4 cm
Höhe des Hammerkopfs: 2,5 cm
Breite des Hammerkopfs: 3,5 cm

Gewicht: 1,35 kg

  • Art.nr.: SR-121632
    Kriegshammer 'Rabenschnabel'

Preis: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Kriegshammer 'Rabenschnabel'

Windlass Steelcrafts

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Rabenschnabel (Kriegshammer)
Sehr solider, angenehm leichter, schön gemachter und doch extrem preiswerter Kriegshammer mit Rabenschnabel. Das Teil ist zwar sauspitz, sollte aber bei Bedarf nach einer Nachbearbeitung durchaus einem Schaukampf standhalten, da die seitlichen Spangen für eine stabile Verbindung mit dem Hartholz-Schaft sorgen. Das niedrige Gewicht macht diese Hiebwaffe zu einem wirklich schnellen und führigen Utensil für den mittelalterlichen Nahkampf.

Details:
Material: Kohlenstoffstahl, Holz
Länge: ca. 67,0 cm
max. Breite: ca. 18,0 cm
Gewicht: ca. 0,7 kg

  • Art.nr.: WS-0416412501
    Rabenschnabel (Kriegshammer) Typ II

Preis: € 59,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Rabenschnabel (Kriegshammer) Typ II

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Schaukampftauglicher Kriegshammer
Handgeschmiedet aus Stahl. Der Stiel ist ziervoll gedreht, am Griff mit dunkelbraunem Leder umwickelt und am Ende vernietet. Der Kopf wurde doppelt vernietet, um noch mehr Stabilität zu gewährleisten.
Der Hammer ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Kriegshammer ein sehr
rustikales und authentisches Aussehen.

- schaukampftauglich -

Details:
Material: Kohlenstoffstahl, Holz, Leder
Länge des Kopfes: ca. 15 cm
Gesamtlänge: ca. 45 cm
Gewicht: ca. 1 kg

  • Art.nr.: WS-ULFAX07
    Kriegshammer

Preis: 69,90*

*inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Kriegshammer

ULFBERTH®

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Streithammer / Kriegshammer
Sehr schön gearbeiteter, jedoch eher dekorativer Streithammer mit Rabenschnabel.

Details:
Gesamtlänge: 62 cm

  • Art.nr.: HS-71229
    Streithammer

Preis: 64,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Streithammer  
       
 

Streithammer / Kriegshammer "Cold Steel"
Hochwertige und günstige, jedoch sehr genaue Reproduktion eines Kriegshammers. Mit einem Gewicht von nur knapp 1100 g ist der Hammer mit einer oder beiden Händen sehr handlich.
Das Hammerblatt mit Dorn besteht aus differenziert gehärtetem gesenkgeschmiedetem 5150er Stahl. Das bedeutet, dass die Spitze des Dorns und die Klinge des Axtblattes vollständig gehärtet sind, während der Rest der Axt weicher gehalten wurde, um heftige Schläge besser abfedern zu können.
Kopf und Zusatzbeschläge müssen mit den ebenfalls beiliegenden Schrauben kundenseitig selbst am Stil montiert werden.

Details:
Gewicht: ca. 1,13 kg
Hammerkopf: ca. 14,0 cm x 3,8 cm
Kopflänge: ca. 18,7 cm
Stil: Gradfaseriges Hickory-Holz mit zusätzlichen Beschlägen
Material: Gesenkgeschmiedeter 5150er Stahl
Gesamtlänge: ca. 76,2 cm

  • Art.nr.: CS-90WHA
    Streithammer / Kriegshammer "Cold Steel"

Preis: 74,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Streithammer / Kriegshammer "Cold Steel"

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  DOPPELÄXTE  
       
  Doppelaxt mit Lederschutz
Handgeschmiedetes, schweres Doppelaxtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Inklusive zweier Echtleder Blattschoner und massivem Holzstiel.
Blatt ist geschärft. Im stumpf geschliffenen Zustand schaukampftauglich.

Maße:
Gesamtlänge: ca. 85,0 cm
Max. Breite: ca. 28,0 cm
Gewicht: ca. 2,1 kg

  • Art.nr.: WS-0401041600
    Mittelalterliche Doppelaxt

Preis: € 69,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Mittelalterliche Doppelaxt  
       
  Doppelaxt "Hanwei" (Gehärtet) mit Lederschutz
Cas Hanwei und Paul Chen, die ja durchaus für solide Produkte bekannt sind, präsentieren eine komplett handgeschmiedete Doppelaxt mit einem schweren Axtblatt aus gehärtetem und getempertem (!) Kohlenstoffstahl. Der Axtstiel ist mit Messingnieten schön verziert und besteht aus Hartholz. Am Ende hat er einen schützenden Metallbeschlag mit einer Öse, an der man einen zusätzlichen Halteriemen bzw. Fangriemen befestigen kann.
Die mittelalterliche Doppelaxt kommt inklusive zweier Lederblattschoner.
Das Axtblatt ist geschärft und definitiv ein böser Dosenöffner für Helme und Rüstungsteile.
Das Aussehen der Axtblätter kann aufgrund der Handarbeit ein wenig variieren.
Bei entsprechendem Einsatz sollte die Doppelaxt ohne weiteres schaukampfkonform abzuschleifen sein. Also haut rein ;-)

Maße:
Material: Kohlenstoffstahl, gehärtet und getempert
Gesamtlänge: ca. 76,0 cm
Axtblatt: ca. 22,2 cm
Grifflänge: ca. 67,3 cm
Klingenstärke: ca. 6 mm
Gewicht: ca. 1,8 kg

  • Art.nr.: CH-XH1074
    Doppelaxt mit Lederschutz (Gehärtet)

Preis: € 199,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Doppelaxt mit Lederschutz (Gehärtet)

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

Größere Bilder anzeigen

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  DIE MAMMENAXT  
         
  Axtblatt mit Silbereinlagen im Mammen-Stil 10. Jahrhundert; Eisen, Silber, Messing. Bjerringhøj, Mammen, Jütland, Dänemark   Bild: Axtblatt mit Silbereinlagen im Mammen-Stil, Grabfund aus dem 10. Jahrhundert (ca. 970/971); Eisen, Silber, Messing. Bjerringhøj, Mammen, Jütland, Dänemark
© Dänisches Nationalmuseum, Kopenhagen
Martin-Gropius-Bau, Ausstellung „Die Wikinger“ (10.09.2014 - 04.01.2015)
 
       
  Mammenaxt "High Level"
Das Original unserer sehr hochwertigen Bronzekopie stammt aus dem 10. Jahrhundert aus der Stadt Mammen in Dänemark. Diese sehr schöne Axt gibt es in zwei Ausführungen, einer einfachen und einer schaukampftauglichen Version mit zusätzlichem Messingbeschlag am Schaft.
Die Schaukampfversion ist im Gegensatz zur Deko-Variante am Schaft mit Messing beschlagen. Das wunderschöne Axtblatt besteht in beiden Fällen aus massiver Bronze und ist mit Lederriemen am Schaft aus europäischem Hartholz befestigt.
Das Bild unten zeigt übrigens die Deko-Variante.
Die Mammenaxt ist gegen 10 Euro Aufpreis übrigens auch als geschärfte Variante erhältlich. Bei dieser Axt dürfte so mancher Jarl Herzklopfen kriegen :-)
Seht euch unbedingt auch die größeren Bilder an.

Details:
Schaftlänge: ca. 74,0 cm
Maße Axtblatt: ca. 16,0 x 9,0 x 3,0 cm
Gewicht: ca. 900 g

  • Art.nr.: WC-PAL5601-S
    Mammenaxt "High Level" (Schaukampf)

Preis: je € 194,90*

  • Art.nr.: WC-PAL5601-D
    Mammenaxt "High Level" (Deko)

Preis: je € 144,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Mammenaxt "High Level" (Deko)

 

Mammenaxt "High Level" (Schaukampf)

Made in Europe

Größere Bilder anzeigen

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 
       
  Mammenaxt
Die Axt war schon immer eine Waffe der Wikinger, schon seit den Anfängen. Außerdem zeigt die Kunst der geschmiedeten Äxte wie sehr die Skandinavier spezialisierte Waffen und Werkzeuge geschaffen haben. Die kleineren Äxte wurde am Gürtel als 2. Waffe oder zusammen mit einem Schild getragen .
Diese Mammenaxt hier ist ein sehr gutes Beispiel für eine kleine aber reich verzierte Wurfaxt. Das Original stammt aus dem 10. Jahrhundert aus einer Stadt in Dänemark die den Namen Mammen trägt.

Details:
Klinge: 101,6 mm
Griff: 444,5 mm
Gesamtlänge: 450,9 mm
Gewicht: 538,6 g
Breite: 6,9 mm

  • Art.nr.: CH-XH2041
    Mammenaxt

Preis: je € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Mammenaxt

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  WIKINGERÄXTE & ÄXTE IM WIKINGISCHEN STIL  
         
  Bild: Darstellung einer normannischen Axt auf dem Teppich von Bayeux (11. Jhd. n. Chr.)
Bild: Darstellung einer normannischen Axt auf dem Teppich von Bayeux (11. Jhd. n. Chr.)
 
       
 

Lange Wikingeraxt "Gotland" mit Kreuz
Diese Nachbildung einer langen Wikingeraxt mit der aussergewöhnlich durchbrochenen Kreuzform im Axtblatt ist nach einem Fund von der Insel Gotland (Schweden) gefertigt. Der Axtkopf besteht aus EN45 Federstahl, besitzt eine stumpfe Schneide und ist am hölzernen Schaft vernietet. Nicht als einziger Fund dieser Art bildete diese Variante traditioneller wikingerzeitlicher Äxte wohl eine Brücke zwischen nordischem Kriegerdasein und dem neuen Glauben. Es ist augenscheinlich, dass ein Wikinger ein Wikinger blieb, egal welchem Glauben er angehörte.
Die Axt bieten wir zu einem tollen Preis an. Sie kann geschärft werden.

Details:
Klingenmaterial: EN45 Federstahl
Gesamtlänge: ca. 126 cm
Länge der Schneide: ca. 20,5 cm
Grifflänge: ca. 108 cm
Gewicht: ca. 1840 g

  • Art.nr.: WS-0406354400
    Wikingeraxt "Gotland" mit Kreuz

Preis: je € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

Wikingeraxt mit Kreuz im Original (liegt heute im National Museum of Danmark (Kopenhagen)

Bild oben: Wikingeraxt mit Kreuz im Original (liegt heute im National Museum of Danmark (Kopenhagen)

 

Wikingeraxt "Gotland" mit Kreuz

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Große Wikingeraxt "Cold Steel" (Gehärtet)
Cold Steel hat hier eine geschmiedete Wikingeraxt mit beeindruckender Schlagkraft geschaffen.
Der Axtkopf besteht aus gehärtetem Stahl, der Schaft aus solidem Hickory-Hartholz.
Cold Steel ist bekannt für besonders scharfe und dauerhafte Produkte.

Details:
Gesamtlänge: ca. 132 cm
Schaftlänge: ca. 122 cm
Blattlänge: ca. 24,5 cm
Blattmaterial: 1055 Karbonstahl
Schaftmaterial: Hickory-Holz
Gewicht: ca. 2100 g

  • Art.nr.: CS-89VA
    Große Wikingeraxt "Cold Steel"

Preis: je € 174,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Große Wikingeraxt "Cold Steel"

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

 
       
 

Große Wikingeraxt "Hanwei" mit Antikfinish
Cas Hanwei und Paul Chen, die ja durchaus für solide Produkte bekannt sind, präsentieren eine komplett handgeschmiedete Wikingeraxt bzw. Dänenaxt mit gehärtetem und getempertem Axtblatt sowie solidem soliden Hartholzstil.
Das Axtblatt ist geschärft und definitiv ein böser Dosenöffner für Helme und Rüstungsteile.
Das Aussehen der Axtblätter kann aufgrund der Handarbeit ein wenig variieren.
Bei entsprechendem Einsatz sollte die Wikingeraxt ohne weiteres schaukampf- bzw. huskarlkonform abzuschleifen sein. Also haut rein ;-)

Details:
Gesamtlänge: ca. 89,0 cm
Schaftlänge: ca. 77,5 cm
Blattlänge: ca. 22,0 cm
Blattstärke: ca. 20 mm
Blattmaterial: Karbonstahl (gehärtet)
Schaftmaterial: Hartholz
Gewicht: ca. 1960 g

  • Art.nr.: CH-XH1072N
    Große Wikingeraxt "Hanwei" mit Antikfinish

Preis: je € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Große Wikingeraxt (Dänenaxt) "Hanwei"

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Große Dänenaxt "Hanwei" mit Antikfinish
Cas Hanwei und Paul Chen, die ja durchaus für solide Produkte bekannt sind, präsentieren eine komplett handgeschmiedete große Dänenaxt mit gehärtetem und getempertem Axtblatt und Hartholzstil.
Die beeindruckende Axt ist einen satten Meter lang.
Das Axtblatt ist geschärft und definitiv ein böser Dosenöffner für Helme und Rüstungsteile.
Das Aussehen der Axtblätter kann aufgrund der Handarbeit ein wenig variieren.
Bei entsprechendem Einsatz sollte die Dänenaxt ohne weiteres schaukampf- bzw. huskarlkonform abzuschleifen sein. Also haut rein ;-)

Details:
Gesamtlänge: ca. 100,0 cm
Schaftlänge: ca. 77,5 cm
Blattlänge: ca. 23,5 cm
Blattstärke: ca. 20 mm
Blattmaterial: Karbonstahl (gehärtet)
Schaftmaterial: Hartholz
Gewicht: ca. 2650 g

  • Art.nr.: CH-XH2099N
    Große Dänenaxt "Hanwei" mit Antikfinish

Preis: je € 144,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Große Dänenaxt "Hanwei"

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Wikinger Drachenaxt
Die nordischen Krieger behandelten ihre Waffen mit Ehrfurcht und oft wurden sie mit kunstvollen Dekorationen verziert. Diese frühmittelalterliche Axt zeigt ein verschlungenes Wikinger Drachenmotiv. Sie hat die perfekte Größe um im Kampf in Verbindung mit einem Schild mit einer Hand geführt zu werden. Der dekorierte Axtkopf besteht aus gehärtetem Stahl, der Schaft aus solidem Hartholz.

Details:
Gesamtlänge: ca. 67 cm
Klingenlänge: ca. 18 cm
Klingenbreite: ca. 12 cm
Klingendicke: 0,5 cm
Gewicht: ca. 800 g

  • Art.nr.: SR-121305
    Wikinger Drachenaxt

Preis: je € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Wikinger Drachenaxt

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

 
       
 

Dänenaxt
Handgeschmiedetes, schweres Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl!
Jetzt mit rundem Holzschaft (Unterschied zum Bild)!
Blatt ist geschärft.

Maße:
Gesamtlänge: ca. 82,0 cm
Max. Breite: ca. 19 cm

  • Art.nr.: WS-0401042400
    Dänenaxt

Preis: € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Dänenaxt  
       
 

Wikingeraxt
Wikingeraxt, 9. Jahrhundert
Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Diese kleinen Äxte wurden für sämtliche kleineren Arbeiten genutzt und waren deshalb ein täglicher Gebrauchsgegenstand.
Inkl. Holzschaft aus Rosenholz.

Maße:
Gesamtlänge: ca. 48,0 cm

  • Art.nr.: WS-0401040800
    Wikingeraxt

Preis: € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Wikingeraxt  
       
 

Kleine Wurfaxt
Sehr sehr zierliche Axt jedoch wie die großen mit solide geschmiedetem Axtblatt. Jedoch können wir bei Wurfübungen für den Schaft keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen das Aufstielen auf einen Eschenholzschaft.

Maße:
Gesamtlänge: ca. 33,5 cm
Blattlänge: ca. 12,5 cm
Max. breite des Axtblattes: ca. 6,5 cm
Gewicht: ca. 0,3 kg

  • Art.nr.: WS-0416391700
    Kleine Wurfaxt

Preis: € 17,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Kleine Wurfaxt  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  WIKINGERZEITLICHE & SLAWISCHE BARTÄXTE  
         
  Bild: Darstellung einer normannischen Axt auf dem Teppich von Bayeux (11. Jhd. n. Chr.)  
       
 

Große Bartaxt "Hanwei" mit Antikfinish
Cas Hanwei und Paul Chen, die ja durchaus für solide Produkte bekannt sind, präsentieren eine komplett handgeschmiedete wikingerzeitliche Bartaxt mit gehärtetem und getempertem Axtblatt und solidem Hartholzstil. Das Axtblatt ist geschärft und definitiv ein böser Dosenöffner für Helme und Rüstungsteile.
Das Aussehen der Axtblätter kann aufgrund der Handarbeit ein wenig variieren.
Bei entsprechendem Einsatz sollte die Wikingeraxt ohne weiteres schaukampf- bzw. huskarlkonform abzuschleifen sein. Also haut rein ;-)

Details:
Gesamtlänge: ca. 64,0 cm
Schaftlänge: ca. 77,5 cm
Blattlänge: ca. 22,0 cm
Blattstärke: ca. 20 mm
Blattmaterial: Karbonstahl (gehärtet)
Schaftmaterial: Hartholz
Gewicht: ca. 1960 g

  • Art.nr.: CH-XH1073N
    Große Bartaxt "Hanwei" mit Antikfinish

Preis: je € 109,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Große Bartaxt "Hanwei"

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Kurze Wikingeraxt "Hanwei" mit Antikfinish
Cas Hanwei und Paul Chen, die ja durchaus für solide Produkte bekannt sind, präsentieren eine komplett handgeschmiedete wikingerzeitliche Wikingeraxt mit gehärtetem und getempertem Axtblatt und solidem Hartholzstil. Das Axtblatt ist geschärft und definitiv ein böser Dosenöffner für Helme und Rüstungsteile.
Das Aussehen der Axtblätter kann aufgrund der Handarbeit ein wenig variieren.
Die Kurzäxte von Hanwei sind Nachbildungen von Waffen der Wikingerzeit. Jede Hanwei-Axt weist ein geschmiedetes Axtblatt und eine gehärtete Schneide auf und ist so konstruiert, dass sie auch als Wurfaxt genutzt werden kann. Die Hanwei-Äxte sind bestens austariert, voll funktionsfähig und für den Wettkampf zugelassen.
Bei entsprechendem Einsatz sollte die Wikingeraxt ohne weiteres schaukampf- bzw. huskarlkonform abzuschleifen sein. Also haut rein ;-)

Details:
Gesamtlänge: ca. 64,0 cm
Schaftlänge: ca. 63,0 cm
Blattlänge: ca. 13,3 cm
Blattstärke: ca. 9 mm
Blattmaterial: Karbonstahl (gehärtet)
Schaftmaterial: Hartholz
Gewicht: ca. 920 g

  • Art.nr.: CH-XH2044N
    Kurze Wikingeraxt "Hanwei" mit Antikfinish

Preis: je € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Kurze Wikingeraxt "Hanwei"

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Kurze Bartaxt "Hanwei"
Cas Hanwei und Paul Chen, die ja durchaus für solide Produkte bekannt sind, präsentieren eine komplett handgeschmiedete wikingerzeitliche Wikingeraxt mit gehärtetem und getempertem Axtblatt und solidem Hartholzstil. Das Axtblatt ist geschärft und definitiv ein böser Dosenöffner für Helme und Rüstungsteile.
Das Aussehen der Axtblätter kann aufgrund der Handarbeit ein wenig variieren.
Die Kurzäxte von Hanwei sind Nachbildungen von Waffen der Wikingerzeit. Jede Hanwei-Axt weist ein geschmiedetes Axtblatt und eine gehärtete Schneide auf und ist so konstruiert, dass sie auch als Wurfaxt genutzt werden kann. Die Hanwei-Äxte sind bestens austariert, voll funktionsfähig und für den Wettkampf zugelassen.
Bei entsprechendem Einsatz sollte die Wikingeraxt ohne weiteres schaukampf- bzw. huskarlkonform abzuschleifen sein. Also haut rein ;-)

Details:
Gesamtlänge: ca. 65,0 cm
Schaftlänge: ca. 62,0 cm
Blattlänge: ca. 9,5 cm
Blattmaterial: Karbonstahl (gehärtet)
Schaftmaterial: Hartholz
Gewicht: ca. 1077 g

  • Art.nr.: CH-XH2043N
    Kurze Wikingeraxt "Hanwei" mit Antikfinish

Preis: je € 109,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Kurze Bartaxt "Hanwei"

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

 
       
 

Kurze Bartaxt "Cold Steel"
Diese wikingerzeitliche Bartaxt hat einen Schaft aus amerikanischem Eschenholz, eine extrabreite und scharfe Schneide, einen "Bart" um sich einzuhaken sowie eine geschweifte obere Klingenspitze zum Stoßen. Für diese Axt ist eine Cor-Ex™ Scheide als Zubehör separat erhältlich.
Bei entsprechendem Einsatz sollte die Bartaxt ohne weiteres schaukampf- bzw. huskarlkonform abzuschleifen sein. Also haut rein ;-)

Details:
Gesamtlänge: ca. 76,0 cm
Schaftlänge: ca. 63,0 cm
Axtblatt-Breite: ca. 15,9 cm
Klingenlänge: ca. 15,2 cm
Blattmaterial: Karbonstahl 1055, gesenkgeschmiedet
Schaftmaterial: Amerikanisches Eschenholz
Gewicht: ca. 500 g

  • Art.nr.: CS-90WVBA
    Kurze Bartaxt "Cold Steel"

Preis: je € 69,90*

  • Art.nr.: CS-C90WVBA
    Cor-Ex™ Scheide fü die kurze Bartaxt "Cold Steel"

Preis: je € 5,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Kurze Bartaxt "Cold Steel"

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

 
       
 

Wikingerzeitliche Bartaxt (bis 54 HRC)
Schwere handgeschmiedete Wikinger-Bartaxt aus europäischer Herstellung. Das polierte Axtblatt kann wahlweise geschärft oder ungeschärft geordert werden. Ausserdem gibt es diese Axt sowohl zwei Ausführungen. Die gehärtete Version mit stumpfer Schneide ist mit ca. 54 HRC huskarltauglich. Wir geben keine Garantie auf den Holzschaft.

Details:
Maße Axtkopf: ca. 17 x 21 cm
Gesamtlänge: ca. 70,0 cm
Aufpreis für Schlagkante in Grundschärfe: € 10,00

  • Art.nr.: WC-PEF0199-MS-SK
    Material: Konstruktionsstahl DIN UST37-2, ungehärtet
    Schlagkante: Stumpf (ca. 3 mm) für Schaukampf

Preis: € 124,90*

  • Art.nr.: WC-PEF0199-HS-SK
    Material: Federstahl DIN 54SiCr6, ölbadgehärtet
    Schlagkante: Stumpf (ca. 3 mm) für Schaukampf

Preis: € 219,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Wikingerzeitliche Bartaxt (bis 54 HRC)

Made in Europe

 
       
  Wikinger Bartaxt
Schwere handgeschmiedete Wikingeraxt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl inklusive massivem Holzstiel. Das Blatt ist leicht geschärft.

Maße:
Gesamtlänge: ca. 81,0 cm
Max. Breite: ca. 21,0 cm
Gewicht: ca. 2,1 kg

  • Art.nr.: WS-0401041700
    Wikinger-Bartaxt

Preis: € 44,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Wikinger Bartaxt  
       
 

Wikinger Bartaxt (Replik, geschärft)
Handgefertigte Reproduktion einer wikingischen Bartaxt aus Gotland (Schweden). Der Begriff "Skeggox" setzt sich aus den beiden altnordischen Wörtern "skegg" (Bart) und "ox" (Axt) zusammen.
Die Bartaxt war vom 6. Jhdt bis zum "Ende" der Wikinger-Zeit bei den nordischen Völkern verbreitet, da sie ein sehr gutes Verhältnis zwischen Gewicht, Materialmenge und Schnittbreite aufweist.
Der scharfe Axtkopf besteht aus hochwertigem Kohlenstoffstahl, der massive Holzstiel aus Eschenholz.

Diese Wikinger-Axt eignet sich sehr gut für alle Arbeiten im Lager und Reenactment.
Unten rechts die Abbildung eines Originalfundes.

Details:
Material: Kohlenstoffstahl, Eschenholz
Gesamtlänge: ca. 58,0 cm
Axtkopf: ca. 20,0 x 12,0 x 3,2 cm

  • Art.nr.: PP-02ABARTAXT
    Wikinger Bartaxt (Replik, geschärft)

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Wikinger Bartaxt (Originalfund)

 

Wikinger Bartaxt (Replik, geschärft)

Größere Bilder anzeigen

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  ALAMANNISCHE ÄXTE (FRANZISKA)  
       
 

Klassische Franziska
Nachbildung einer merowingerzeitlichen Axt mit handgeschmiedetem Axtblatt aus Stahl. Vorläufer der Franziska kamen schon bei den spätrömischen Truppen zum Einsatz. Es gibt zahllose Funde aus den alemannischen Siedlungsgebieten, aus dem Süden Englands und dem merowingischen Frankenreich. Die Schneide dieser Franziska ist bereits geschärft.

Maße:
Gesamtlänge: ca. 45,0 cm
Max. Breite: ca. 18,0 cm
Gewicht: ca. 800 g

  • Art.nr.: WS-0469150042
    Klassische Franziska

Preis: € 39,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Klassische Franziska

Größere Bilder anzeigen

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 
       
  Große Axt im Stil einer Franziska
Dekorative handgeschmiedete Axt im Stil einer Franziska mit massivem Holzstiel aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Das Blatt ist leicht geschärft.

Maße:
Gesamtlänge: ca. 81,0 cm
Max. Breite: ca. 24 cm
Gewicht: ca. 1,6 kg

  • Art.nr.: WS-0401212000
    Große Axt im Stil einer Franziska

Preis: € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

  Große Axt im Stil einer Franziska  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  AXTBLÄTTER (OHNE SCHAFT)
ENGL.: AXE BLADES / FRANZ.: HACHES
 
       
 

Axtkopf "Maciejowski" (Optional geschärft)
Wunderschöne handgeschmiedete Streitaxt mit langem Stil. Sowohl Form als auch Maße sind Bildern aus der hochmittelalterlichen Maciejowski- bzw. Kreuzfahrerbibel nachempfunden. Diese schöne Axt gibt es wahlweise aus UST37-2 Konstruktionsstahl oder aus gehärtetem Federstahl 54SiCr6.
Ausserdem könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr die Streitaxt mit schaukampftauglicher 3 mm breiter Schlagkante oder mit schleifbarer Grundschärfe* von ca. 0,5 - 1 mm haben wollt. Bei diesem Artikel kann es durch die Fertigungsoptionen zu Lieferzeiten von ca. 4 - 6 Wochen kommen (*Aufpreis).
Der Axtkopf kann übrigens auch mit Schaft erworben werden (siehe hier).

Details:
Maße Axtkopf: ca. 35 x 22 cm
Größe des Auges: ca. 40 x 32 mm
Aufpreis für Schlagkante in Grundschärfe: € 10,00

  • Art.nr.: WC-W1105-MS-SK
    Material: Konstruktionsstahl DIN UST37-2, ungehärtet
    Schlagkante: Stumpf (ca. 3 mm) für Schaukampf

Preis: je € 79,90*

  • Art.nr.: WC-W1105-HS-SK
    Material: Federstahl DIN 54SiCr6, gehärtet
    Schlagkante: Stumpf (ca. 3 mm) für Schaukampf

Preis: Auf Anfrage

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Axtkopf "Maciejowski" (Optional geschärft)

Größeres Bild anzeigen

Made in Europe

 
       
 

Deutsches Schlachtaxtblatt
Reproduktion eines deutschen Schlachtaxtblattes um 1420 mit originalen Symbolen und Markierungen.

Lieferung ohne Schaft !

Details:
Maße: ca. 20,0 cm x 20,0 cm
Gewicht: 0,6 kg

  • Art.nr.: HR-AX010
    Deutsches Schlachtaxtblatt

Preis: € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Deutsches Schlachtaxtblatt

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Graviertes Breitaxtblatt
Reproduktion eines Breitaxtblattes aus dem 15. Jahrhundert (vermutlich aus Böhmen) mit originalen Symbolen und Markierungen.

Lieferung ohne Schaft !

Details:
Maße: ca. 30,0 cm x 25,0 cm
Gewicht: 0,9 kg

  • Art.nr.: HR-AX013
    Breitaxtblatt

Preis: € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Graviertes Breitaxtblatt

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Streitaxtblatt 11 Jhd.
Reproduktion eines Streitaxtblattes aus dem frühen 11. Jahrhundert nach einem Fund auf dem Gräberfeld von Lutomiersk (Polen).

Lieferung ohne Schaft !

Details:
Blattlänge: ca. 12 cm
Gesamtlänge: ca. 22 cm
Gewicht: ca. 0,7 Kg

  • Art.nr.: HR-AX014
    Streitaxtblatt 11 Jhd

Preis: € 34,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Streitaxtblatt 11 Jhd.

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Axtblatt 11 Jhd.
Reproduktion eines Axtblattes aus dem frühen 11. Jahrhundert nach einem Fund auf dem Gräberfeld von Lutomiersk (Polen).

Lieferung ohne Schaft !

Details:
Blattlänge: ca. 15 cm
Gesamtlänge: ca. 25 cm
Gewicht: ca. 0,9 Kg

  • Art.nr.: HR-AX012
    Axtblatt 11 Jhd

Preis: € 39,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Streitaxtblatt 11 Jhd.

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Axtblatt Typ 01 (Schaukampf)
Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Es ist optimal für den Schaukampf geeignet. Die Schneide ist stumpf und die Kanten sind abgerundet, um Schädigungen gegnerischer Waffen und Rüstung möglichst zu vermeiden.
Das Axtblatt ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Axtblatt ein sehr rustikales und authentisches Aussehen.

Maße:
Länge: ca. 155 mm
Max. Breite: ca. 970 mm
Schneidendicke: ca. 3-4 mm
Auge (Schaftloch): ca. 35 x 24mm.
Gewicht: ca. 900 g

  • Art.nr.: WS-ULFAX01
    Axtblatt Typ 01 (Schaukampf)

Preis: € 19,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Axtblatt Typ 01 (Schaukampf)

Ulfberth ©

 
       
 

Axtblatt Typ 02 (Schaukampf)
Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Es ist optimal für den Schaukampf geeignet. Die Schneide ist stumpf und die Kanten sind abgerundet, um Schädigungen gegnerischer Waffen und Rüstung möglichst zu vermeiden.
Das Axtblatt ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Axtblatt ein sehr rustikales und authentisches Aussehen.

Maße:
Länge: ca. 145 mm
Max. Breite: ca. 105 mm
Schneidendicke: ca. 3 - 4 mm
Auge (Schaftloch): ca. 35 x 24mm.
Gewicht: ca. 700 g

  • Art.nr.: WS-ULFAX08
    Axtblatt Typ 01 (Schaukampf)

Preis: € 24,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Axtblatt Typ 02 (Schaukampf)

Ulfberth ©

 
       
 

Axtblatt Typ 03 (Schaukampf)
Authentische Replik eines frühmittelalterlichen Hammerkopf-Axtblattes wie sie z.B. bei Wikingern und Slawen in Gebrauch waren.
Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Es ist optimal für den Schaukampf geeignet. Die Schneide ist stumpf und die Kanten sind abgerundet, um Schädigungen gegnerischer Waffen und Rüstung möglichst zu vermeiden.
Das Axtblatt ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Axtblatt ein sehr rustikales und authentisches Aussehen.

Maße:
Kopfgewicht: ca. 550 g
Gesamtlänge: ca. 185 mm
Schneidlänge: ca. 6 cm
Größe des Auges: ca. 25 mm x 35 mm
Hammerbahn: ca. 15 x 15 mm

  • Art.nr.: WS-ULFAX03
    Axtblatt Typ 03 (Schaukampf)

Preis: € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Axtblatt Typ 03 (Schaukampf)

Ulfberth ©

 
       
 

Axtblatt Typ 04 (Schaukampf)
Authentische Replik eines wikingerzeitlichen Bartaxt-blattes.
Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Es ist optimal für den Schaukampf geeignet. Die Schneide ist stumpf und die Kanten sind abgerundet, um Schädigungen gegnerischer Waffen und Rüstung möglichst zu vermeiden.
Das Axtbatt ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Axtblatt ein sehr rustikales und authentisches Aussehen.

Maße:
Kopfgewicht: ca. 650,0 g
Gesamtlänge: ca. 155,0 mm
Schneidenlänge: ca. 11,0 cm
Größe des Auges: ca. 25 x 33 mm

  • Art.nr.: WS-ULFAX04
    Axtblatt Typ 04 (Schaukampf)

Preis: € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Axtblatt Typ 04 (Schaukampf)

Ulfberth ©

 
       
 

Axtblatt Typ 05 (Schaukampf oder scharf)
Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Es ist optimal für den Schaukampf geeignet. Die Schneide ist wahlweise scharf oder stumpf mit abgerundeten Kanten, um Schädigungen gegnerischer Waffen und Rüstung möglichst zu vermeiden.
Das Axtblatt ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Axtblatt ein sehr rustikales und authentisches Aussehen.

Maße:
Länge: ca. 165,0 mm
Max. Breite: ca. 110,0 mm
Schneidendicke: ca. 3-4 mm
Größe des Auges: ca. 35 x 25 mm
Gewicht: ca. 700 g

  • Art.nr.: WS-ULFAX05-B
    Axtblatt Typ 05 (Schaukampf)
  • Art.nr.: WS-ULFAX05-S
    Axtblatt Typ 05 (Scharf)

Preis: je € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Für die scharfe Version gilt:

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Axtblatt Typ 05 (Schaukampf)

Ulfberth ©

 
       
 

Axtblatt Typ 06 (Grundschärfe)
Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Es ist optimal für den Schaukampf geeignet. Die Schneide ist leicht geschärft und kann nachträglich stumpf gemacht oder auf volle Schärfe gebracht werden.
Das Axtblatt ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Axtblatt ein sehr rustikales und authentisches Aussehen.

Maße:
Länge: ca. 190,0 mm
Max. Breite: ca. 160,0 mm
Größe des Auges: ca. 31 x 22 mm
Gewicht: ca. 1250 g

  • Art.nr.: WS-ULFAX10
    Axtblatt Typ 06 (Grundschärfe, nicht scharf)

Preis: je € 39,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Axtblatt Typ 06 (Grundschärfe)

Ulfberth ©

 
       
 

Wikinger Axtblatt aus Damaststahl
Für diejenigen, die das Besondere lieben wurde dieses wunderschöne Wikingeraxtblatt aus 512 Lagen Damaststahl in 100% Handarbeit hergestellt.
Der Begriff Damaszener Stahl oder Damast bezeichnet einen Werkstoff aus einer oder mehrerer Eisen/Stahlsorten, der im polierten oder geätztem Zustand eine klare Struktur aus mehreren, sich abwechselnden Bereichen aus hartem und weichem Material erkennen lässt. Damaszenerstahl verbindet die guten Eigenschaften von weichem sowie von hartem Eisen bzw. Stahl, d.h. er ist gleichsam flexibel und schnitthaltig.

Details:
Maße: ca. 15,5 x 8,5 cm
Gewicht: 0,4 kg

  • Art.nr.: WS-0401040802
    Wikinger Axtblatt aus Damaststahl

Preis: € 189,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Wikinger Axtblatt aus Damaststahl  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  SCHLACHTÄXTE / MORDÄXTE (OHNE SCHAFT)
ENGL.: BATTLE AXES/ FRANZ.: HACHES ARMES
 
         
  Die Mordaxt ist eigentlich keine Axt in dem Sinne, sondern eine Stangenwaffe des Spätmittelalters und der Renaissance.
Sie ist die verbreitetste Stangenwaffe in den Fechtbüchern, wo sie häufig auch einfach als „Axt“ bezeichnet wird. Sie ähnelt der Hellebarde, ist im Mittel jedoch etwas kürzer.
Wie eine Hellebarde verfügt sie über eine Stoßspitze, weist jedoch gegenüber dem Axtblatt einen Hammerkopf auf.
Bei einigen, insbesondere späteren Ausführungen ist das Axtblatt durch einen Schlagdorn ersetzt. Mehr Mordäxte findet ihr bei den Stangenwaffen.
  Bild: Mordaxt im Codex Wallerstein, ca. 1470  
       
 

Mordaxt um 1475 mit Schaft
Handgeschmiedete spätmittelalterliche Stangenwaffe aus Kohlenstoffstahl mit d zwei seitlichen Verlängerungen zum Schutz des Schaftes und zur Verbesserung der Stabilität. Der Axtkopf ist in Handarbeit gefertigt. Der Holzschaft ist halblang. Die Mordaxt war die beliebteste Stangenwaffe des Spätmittelalters. Sie entwickelte sich aus der Hellebarde, war aber im Durchschnitt etwas kürzer und hatte auf der dem Axtblatt gegenüberliegenden Seite einen Hammerkopf.

Mordaxt um 1475 mit Schaft Mordaxt um 1475 mit Schaft Mordaxt um 1475 mit Schaft

Details:
Gesamtlänge mit Schaft: ca. 152 cm
Klingenlänge des Axtblattes: ca. 18,5 cm
Gewicht: ca. 2,2 kg

  • Art.nr.: WS-1816413200
    Mordaxt um 1475 mit Schaft

Preis: € 119,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Mordaxt um 1475 mit Schaft

Weitere Bilder anzeigen

 
       
 

Schlachtaxt (Mordaxt) mit Stechdorn
Schöne und sehr solide Rekonstruktion einer spätmittelalterlichen Streitaxt aus Venedig um 1530. Ganz ähnliche Streitäxte erfreuten sich seit ca. 1450 n. Chr. in ganz Mittel- und Nordeuropa großer
Beliebtheit bei Fußtruppen. Lieferung ohne Schaft.

Details:
Material: Stahl
Gesamtlänge: ca. 78 cm
Breite (Länge des Blattes plus Hammer): ca. 22 cm
Breite des Axtblattes: ca. 20,5 cm
Maße für Schaft: ca. 2,6 cm x 3,00 cm
Gewicht: 1,75 kg

  • Art.nr.: WS-ULFAX02
    Schlachtaxt mit Stechdorn

Preis: je € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Schlachtaxt (Mordaxt) mit Stechdorn

Weitere Bilder anzeigen

Ulfberth ©

 
       
 

Mordaxt / Schlachtaxt "Cold Steel"
Moderne, sehr hochwertige Interpretation einer spätmittelalterlichen Mordaxt. Der robuste Schaft besteht aus Eschenholz und ist mit Schaftfedern aus Stahl verstärkt.
Das Axtblatt mit Hammer besteht aus differenziert gehärtetem, gesenkgeschmiedetem 5150er Stahl. Das bedeutet, dass die hammerfläche und die Klinge des Axtblattes vollständig gehärtet sind, während der Rest der Axt weicher gehalten wurde, um heftige Schläge besser abfedern zu können.
Kopf und Zusatzbeschläge müssen mit den ebenfalls beiliegenden Schrauben kundenseitig selbst am Stil montiert werden.

Details:
Gewicht: ca. 3,03 kg
Kopflänge: ca. 26,7 cm
Schaftlänge: ca. 183 cm
Gesamtlänge: ca. 185,7 cm
Stil: Gradfaseriges Hickory-Holz mit zusätzlichen Beschlägen
Material: Gesenkgeschmiedeter 5150er Stahl

  • Art.nr.: CS-89PA
    Mordaxt / Schlachtaxt "Cold Steel"

Preis: 139,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Mordaxt / Schlachtaxt "Cold Steel"

Cold Steel - World´s Strongest, Sharpest Knifes

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  WURFÄXTE IN HISTORISCHEM STIL
KEINE REPLIKEN
 
         
  Gut gemeinte Hinweise zum Umgang mit Wurfäxten
Bitte achtet darauf, dass eine Wurfaxt schwere Verletzungen bewirken kann und nicht in Kinderhände gehört. Ihr solltet ausserdem nicht auf lebende Bäume werfen. Besorgt euch lieber entsprechende Zielscheiben, oder Baumscheiben aus gefällten Bäumen. Es ist wie beim Bogenschießen: Keine Personen sollten sich vor oder nahe seitlich von euch aufhalten. Im Idealfall benutzt ihr die Wurfäxte mit einem Fangnetz.
 
       
 

Wurfaxt im Stil einer Franziska
Diese Wurfaxt im Stil einer Franziska gibt es wahlweise in einer einfachen Ausführung aus Baustahl oder aus ölbadgehärtetem Federstahl. Die Wurfaxt ist zwar keine exakte Replik aber sehr nah am Vorbild historischer Waffen. Die Franziska ist eine Sonderform der Wurfaxt und kam vor allem bei den merowingerzeitlichen Franken zum Einsatz. Gegen Ende des 6. Jahrhundert geriet sie "außer Mode".
Die letzten Funde stammen aus dem 7. Jahrhundert.
Diese Franziska-Wurfaxt gibt es wahlweise in einer einfachen Ausführung aus ST-37 Baustahl oder aus ölbadgehärtetem Federstahl.

Details:
Material: Wahlweise ST37 oder gehärteter Federstahl
Maße des Axtkopfes: 11,0 x 15,0 cm (hxb)
Länge des Stiels: ca. 38,5 cm
Materialstärke: 5,0 mm
Gewicht: ca. 510 g
Stil aus europäischem Hartholz

  • Art.nr.: WC-MO3036
    Wurfaxt im Stil einer Franziska
    Ungehärteter Konstruktionsstahl DIN UST37

Preis: € 59,90*

  • Art.nr.: WC-MO3036-F
    Wurfaxt im Stil einer Franziska
    Ölgehärteter Federstahl DIN 54SiCr6, ca. 54 HRC

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Wurfaxt im Stil einer Franziska

Weitere Bilder anzeigen

Made in Europe

 
       
 

Wurfaxt im Wikinger-Stil
Diese Wurfaxt im wikingischen Stil gibt es wahlweise in einer einfachen Ausführung aus Baustahl oder aus ölbadgehärtetem Federstahl. Die Wurfaxt ist keine Replik historischer Hiebwaffen. Es handelt sich hier also um ein reines Sport- und Spaßgerät in historischem Outfit. Die massiven Zacken an vier Enden versprechen eine hohe "Trefferquote".
Diese Wurfaxt im historischen Stil gibt es wahlweise in einer einfachen Ausführung aus Baustahl oder aus ölbadgehärtetem Federstahl.

Details:
Material: Wahlweise ST37 oder gehärteter Federstahl
Maße: 26,5 x 14,0 cm (hxb)
Materialstärke: 5,0 mm
Gewicht: ca. 470 g
Griffwicklung: Braunes Leder

  • Art.nr.: WC-MO3026
    Wurfaxt im Wikinger-Stil
    Ungehärteter Konstruktionsstahl DIN UST37

Preis: € 34,90*

  • Art.nr.: WC-MO3026-F
    Wurfaxt im Wikinger-Stil
    Ölgehärteter Federstahl DIN 54SiCr6, ca. 54 HRC

Preis: € 64,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Wurfaxt im Wikinger-Stil

Weitere Bilder anzeigen

Made in Europe

 
       
 

Wurfaxt im gotischen Stil
Diese Wurfaxt im gotischen Stil gibt es wahlweise in einer einfachen Ausführung aus Baustahl oder aus ölbadgehärtetem Federstahl. Die Wurfaxt ist keine Replik historischer Hiebwaffen. Es handelt sich hier also um ein reines Sport- und Spaßgerät in historischem Outfit. Die massiven Zacken an fünf Enden versprechen eine hohe "Trefferquote".

Details:
Material: Wahlweise ST37 oder gehärteter Federstahl
Maße: 49,0 x 17,0 cm (hxb)
Materialstärke: 5,0 mm
Gewicht: ca. 800 g
Griffwicklung: Wahlweise schwarzes oder braunes Leder
Farbwunsch bitte bei Bestellung angeben

  • Art.nr.: WC-JK1905
    Wurfaxt im gotischen Stil
    Ungehärteter Konstruktionsstahl DIN UST37

Preis: € 34,90*

  • Art.nr.: WC-JK1905-F
    Wurfaxt im gotischen Stil
    Ölgehärteter Federstahl DIN 54SiCr6, ca. 54 HRC

Preis: € 64,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Wurfaxt im gotischen Stil

Weitere Bilder anzeigen

Made in Europe

 
       
 

Wurfaxt im mittelalterlichen Stil
Diese Wurfaxt im mittelalterlichen Stil gibt es wahlweise in einer einfachen Ausführung aus Baustahl oder aus ölbadgehärtetem Federstahl. Die Wurfaxt ist keine Replik historischer Hiebwaffen. Es handelt sich hier also um ein reines Sport- und Spaßgerät in historischem Outfit.
Diese Wurfaxt im historischen Stil gibt es wahlweise in einer einfachen Ausführung aus Baustahl oder aus ölbadgehärtetem Federstahl. Bitte achtet darauf, dass eine Wurfaxt schwere Verletzungen bewirken kann und nicht in Kinderhände gehört. Ihr solltet ausserdem nicht auf lebende Bäume werfen. Besorgt euch lieber entsprechende Zielscheiben, oder Baumscheiben aus gefällten Bäumen. Es ist wie beim Bogenschießen: Keine Personen sollten sich vor oder nahe seitlich von euch aufhalten.

Details:
Material: Wahlweise ST37 oder gehärteter Federstahl
Maße: 43,5 x 10,5 cm (hxb)
Gewicht: ca. 732 g
Griffwicklung: Wahlweise schwarzes oder braunes Leder

  • Art.nr.: WC-MO3029
    Wurfaxt im mittelalterlichen Stil
    Ungehärteter Konstruktionsstahl DIN UST37

Preis: € 59,90*

  • Art.nr.: WC-MO3029-F
    Wurfaxt im mittelalterlichen Stil
    Ölgehärteter Federstahl DIN 54SiCr6, ca. 54 HRC

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Wurfaxt im mittelalterlichen Stil

Weitere Bilder anzeigen

Made in Europe

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  ZUBEHÖR FÜR ÄXTE  
       
 

Axtgürtelhalter mit geschmiedetem Ring
Rustikaler, praktischer und authentischer Gürtelhalter aus echtem Leder mit handgeschmiedetem und vernietetem Ring.

  • Art.nr.: WS-0401040001
    Axtgürtelhalter mit Schmiedering

Preis: € 12,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Axtgürtelhalter mit geschmiedetem Ring  
       
 

Axtgürtelhalter aus Leder
Gürtelhalter für Axt aus schwarzem Leder

Details:
Höhe: ca. 20 cm (inkl. Schlaufen)
max. Breite: ca. 12 cm
Materialstärke: ca. 3,5 - 4 mm

  • Art.nr.: WS-0416415000
    Axtgürtelhalter aus Leder

Preis: € 11,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Axtgürtelhalter aus Leder  
       
 

Axtgürtelhalter mit Schlaufenverschluss
Sehr hochwertiger, schön verarbeiteter und zudem praktischer Gürtelhalter für Äxte und andere Waffen. Der Gürtelhalter besteht aus echtem Leder und ist innenseitig zudem mit weichem Rauhleder gefüttert.
Verschlossen wird es mittels eines Holzdorns. Das geht schnell und ermöglicht auch eine Entnahme ohne herausziehen. Bei langen Stielen praktisch. Der Gürtelhalter ist in schwarz und braun erhältlich.

Details:
Material: Rindsleder
Farben: Braun oder schwarz
Gesamtlänge: ca. 20 cm
Gewicht: ca. 150 g

  • Art.nr.: WS-1689333000-BK
    Axtgürtelhalter mit Schlaufenverschluss, schwarz
  • Art.nr.: WS-1689333000-BR
    Axtgürtelhalter mit Schlaufenverschluss, braun

Preis: € 23,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Axtgürtelhalter mit Schlaufenverschluss  
       
 

Axtgürtelhalter mit Druckverschluss
Sehr hochwertiger, schön verarbeiteter und zudem praktischer Gürtelhalter für Äxte und andere Waffen. Der Gürtelhalter besteht aus echtem Leder und ist innenseitig zudem mit weichem Rauhleder gefüttert.
Der Gürtelhalter ist sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder erhältlich.

Details:
Material: Rindsleder
Farben: Schwarz
Gesamtlänge: ca. 20 cm
Gewicht: ca. 100 g

  • Art.nr.: WS-1689433000-R
    Axtgürtelhalter für Rechtshänder
  • Art.nr.: WS-1689433000-L
    Axtgürtelhalter für Linkshänder

Preis: € 13,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Axtgürtelhalter mit Schlaufenverschluss  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  MORGENSTERNE & FLEGEL
ENGL.: MORNING STARS & FLAILS / FRANZ.: MASSES ARMES
 
         
 

Bild: Ein Morgenstern in einer Darstellung der Schlacht von Mari (1266), in der Mameluken die Armenier geschlagen haben. Die Darstellung stammt allerdings aus dem 15. Jahrhundert.
Bild: Ein Morgenstern in einer Darstellung der Schlacht von Mari (1266), in der Mameluken die Armenier geschlagen haben. Die Darstellung stammt allerdings aus dem 15. Jahrhundert.

 
     
  Hinweis zu den Morgensternen: Morgensterne sind sehr gefährlich und definitiv nicht schaukampftauglich. Die Abgabe an Jugendliche unter 18 Jahre ist nicht zulässig. Bitte gebt bei Eurer Bestellung deshalb Euer Geburtsdatum an. Zusätzlich benötigen wir eine Kopie Ihres Personalausweises per E-Mail, Scan, Fax oder Post.  
       
 

Morgenstern (Flegel) mit Faustgriff
Sehr stabiler Morgenstern inklusive Hartholzgriff und Metallkette mit großer Kugel.

Details:
Grifflänge: ca. 14,0 cm
Kugeldurchmesser: ca. 10,0 cm
Kettenlänge: ca. 40 cm

  • Art.nr.: WS-0401041900
    Morgenstern mit Faustgriff

Preis: € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Morgenstern mit Faustgriff  
       
 

Morgenstern (Flegel) mit 1 Kugel
Sehr stabiler Morgenstern inklusive Hartholzgriff und Metallkette mit großer Kugel.

Details:
Grifflänge: ca. 50,0 cm
Kugeldurchmesser: ca. 10, cm
Kettenlänge: ca. 30 cm

  • Art.nr.: WS-0401042300
    Morgenstern mit 1 Kugel

Preis: € 29,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Morgenstern mit 1 Kugel  
       
 

Morgenstern (Flegel) mit 2 Kugeln
Sehr stabiler Morgenstern inklusive Hartholzgriff und Metallketten mit zwei Kugeln.

Details:
Grifflänge: ca. 50,0 cm
Kugeldurchmesser: ca. 10, cm
Kettenlänge: ca. 30 cm

  • Art.nr.: WS-0401042200
    Morgenstern mit 2 Kugeln

Preis: € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Morgenstern mit 2 Kugeln  
       
 

Morgenstern mit massiver Kugel
Sehr stabiler Morgenstern mit Hartholzgriff und massivem Stil aus Stahl.

Details:
Gesamtlänge: ca. 52,0 cm

  • Art.nr.: HS-71226
    Morgenstern mit massiver Kugel

Preis: € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

  Morgenstern mit massiver Kugel  
       
  Einfacher Flegel
Diese einfache Kettenwaffe mit zwei Ketten war eine gefürchtete Waffe die eher Kraft als technisches Geschick erforderte. Solche Waffen waren leicht herzustellen und wurden daher oft in Bauernkriegen verwendet. Dieser Flegel ist ein für damalige Verhältnisse eher aufwändig gearbeitetes Stück.
Andere Varianten wiesen Holzstücke mit Nägeln oder anderen Eisenteilen auf. Kettenwaffen wurden durch das ganze Mittelalter benutzt und verschwanden erst im 18. Jhd. aus dem Kriegshandwerk.

Details:
Gesamtlänge: ca. 118 cm
Kettenlänge: ca. 47 cm

  • Art.nr.: HR-AX016
    Einfacher Flegel

Preis: je € 49,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

 

Einfacher Flegel

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  STREITKOLBEN
ENGL.: MACES / FRANZ.: MASSES ARMES
 
         
 

Streitkolben (Maces)
Bis zum 15. Jahrhundert hatte sich die Rüstung so weit entwickelt, dass sie von einem Schwert mit einem Hieb oder Stoß kaum zu durchdringen war.
Streitkolben, die sich aus der ältesten Waffe der Menschheit, der Keule, entwickelten, machen mit Rüstungen kurzen Prozess. Mit ein paar Hieben wäre die Rüstung zumindest so beschädigt, dass der Träger Probleme hätte sich zu bewegen und ziemlich schnell besiegt wäre. Ein Krieger, der stark genug war um ihn zu schwingen, konnte mit heftigen Hieben Helme zersplittern und Schwerter brechen.

Bild rechts: Schlafender Grabwächter mit Streitkolben und Schwert (Bernhard Striegel, um 1520/21)

  Schlafender Grabwächter mit Streitkolben und Schwert (Bernhard Striegel, um 1520/21  
       
 

Polnischer Streitkolben (Men-At-Arms)
Der von historischen Vorlagen inspirierte polnische Streitkolben von Cold Steel ist ein Meisterstück in puncto minimalistisches Design.
Anders als bei den reich verzierten Bulawa oder Prunkwaffen waren diese auf Zweckmäßigkeit ausgerichteten Streitkolben oft schlicht und schmucklos gehalten. Sie wurden an der Hüfte in die Feldbinde oder hinter den Gürtel gesteckt getragen und konnten so als letzte Maßnahme zur eigenen Verteidigung schnell gezogen und ins Spiel gebracht werden. Der polnische Streitkolben von Cold Steel ist klein und überraschend leicht. Er verfügt über einen dickwandigen Hohlgriff und einen gerillten Stahlkopf in Knollenform mit Endstück aus poliertem Messing und kann für das Reenactment modifiziert oder mit einer Griffwicklung erweitert werden.
Verglichen mit Cold Steels Premiumausführungen fehlen diesen kampftauglichen Waffen zwar die gewohnten silber-polierten Stahlelemente, aber in Qualität und Leistung kommen die Produkte der Men-At-Arms-Serie den anderen Produkten nahe.

Details:
Zeitstellung: 15. - 17. Jahrhundert
Material: 1055er Karbonstahl (gebläut)
Gesamtlänge: ca. 47,5 cm
Grifflänge: ca. 15,0 cm
Schaft: ca. 2,5 cm (D)
Kopf: ca. 5,7 cm (D)
Gewicht: ca. 1094 g

  • Art.nr.: CS-90MPM
    Polnischer Streitkolben (Men-At-Arms)

Preis: € 159,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

Bild unten: Streitkolben (ungarisch/polnisch, 17. Jh.)
Streitkolben (ungarisch/polnisch, 17. Jh.)

 

Polnischer Streitkolben (Men-At-Arms)

Cold Steel

 
       
 

Gotischer Streitkolben (Men-At-Arms)
Diese moderne Interpretation eines klassischen gotischen Streitkolbens von Cold Steel verfügt über einen dickwandigen Hohlgriff aus Stahl und einen wuchtigen Knauf, der ein gutes Gegengewicht zum schweren Kopf bildet.
Der gotische Streitkolben ist für den Kampf gegen Feinde in schwerer Rüstung konzipiert und verfügt über sechs Schlagblätter aus Stahl. Jedes Schlagblatt ist profiliert und läuft keilförmig zu, um sowohl Gewicht zu sparen, als auch dem Einschlag etwas mehr "Biss" zu verleihen. Dieser Streitkolben könnte die stabilste Plattenrüstung eindellen bzw. zerschlagen, und kann auch dank des spitzen Endstückes, das den Kopf bekrönt, als Stoßwaffe eingesetzt werden. Er kann sowohl ein- als zweihändig geführt werden und ist dabei leicht genug, um schnell geschwungen zu werden, jedoch kräftig genug, um abblocken, parieren und natürlich vernichtende Schläge austeilen zu können!
Verglichen mit Cold Steels Premiumausführungen fehlen diesen kampftauglichen Waffen zwar die gewohnten silber-polierten Stahlelemente, aber in Qualität und Leistung kommen die Produkte der Men-At-Arms-Serie den anderen Produkten nahe.

Details:
Zeitstellung: 15. - 16. Jahrhundert
Material: 1055er Karbonstahl (gebläut)
Gesamtlänge: ca. 72,0 cm
Grifflänge: ca. 23,0 cm
Griffstärke: ca. 2,2 cm
Schaftstärke: ca. 1,6 cm
Kopf: ca. 15,0 x 9,0 cm
Gewicht: ca. 1443 g

  • Art.nr.: CS-90MFLM
    Polnischer Streitkolben (Men-At-Arms)

Preis: € 214,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

Bild unten: Gotischer Streitkolben (Deutschland um 1450)
Streitkolben (Deutschland um 1450)

 

Gotischer Streitkolben (Men-At-Arms)

Cold Steel

 
       
 

Italienischer Streitkolben
Authentische Nachbildung eines achtkantigen italienischen Streitkolbens aus geschwärztem Stahl gefertigt. Die Enden der Schäfte wurden für bessere Griffigkeit in schwarzes Leder eingewickelt.
Ein ähnlicher Streitkolben liegt im Waadtländer Militärmuseum in Morges in der Schweiz (Siehe Bild).

Details:
Zeitstellung: 15. - 16. Jahrhundert
Gesamtlänge: 61 cm
Gewicht: 1812 g

  • Art.nr.: SR-120281 (alt. SM-13536)
    Italienischer Streitkolben

Preis: € 119,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

Bild unten: Streitkolben (Italien 16. Jhd.)
Streitkolben im Oberhausmuseum ( Armeemuseum in Morges/Schweiz)

 

Italienischer Streitkolben

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Deutscher Streitkolben
Authentische Nachbildung eines achtkantigen deutschen Streitkolbens aus geschwärztem Stahl gefertigt. Die Enden der Schäfte wurden für bessere Griffigkeit in schwarzes Leder eingewickelt.

Details:
Gesamtlänge: 61 cm
Gewicht: 1812 g

  • Art.nr.: SR-120282 (alt. SM-13535)
    Deutscher Streitkolben

Preis: € 119,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

Bild unten: Streitkolben
(Oberhausmuseum Passau, 16. Jhd.)
Deutscher Streitkolben im Oberhausmuseum ( Passau )

 

Deutscher Streitkolben

Windlass Steelcrafts

 
       
  Englischer Streitkolben
Die Überreste eines derartigen Streitkolbens wurden in der Themse gefunden, der Streitkolben an sich wurde allerdings in ganz Europa verwendet. Es wurden wenig Fertigkeiten verlangt um diesen brutalen Streitkolben zu benutzen. Dieser schwere Streitkolben besteht aus vier Stahlstäben. Der Griff besteht aus Holz und wurde mit Leder umwickelt.
Der große Stahlknauf balanciert den Kolben optimal aus und rundet diese fantastische Waffe ab.

Details:
Gesamtlänge: 72,4 cm
Kolbenlänge: 50,8 cm
Kolbenbreite: 5,1 cm
Kolbendicke: 0,5 cm
Gewicht: 2036 g

  • Art.nr.: SR-120283 (SM-13559
    Englischer Streitkolben

Preis: € 139,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

Englischer Streitkolben

Windlass Steelcrafts

 
       
  Streitkolben "Sergeant"
Rekonstruktion eines spätmittelalterlichen Streitkolbens mit sechs Flügeln, also den spitz zulaufende Schlagblättern am Kopf.

Details:
Länge: ca. 54 cm
Gewicht: ca. 1,1 kg

  • Art.nr.: WS-0416608100
    Streitkolben "Sergeant"

Preis: € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

  Streitkolben "Sergeant"  
       
  Dekorativer Streitkolben
Robuster und dekorativer Streitkolben aus Stahl

Details:
Länge: ca. 62 cm
Breite: ca. 16 cm
Gewicht: ca. 1,4 kg

  • Art.nr.: WS-0416608500
    Streitkolben

Preis: € 29,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Ab 18 - Altersnachweis erforderlich

 

  Streitkolben  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  STREITKOLBENKÖPFE (MACES)  
       
  Hochmittelalter-Streitkolbenkopf (Mace)
Typischer Steitkolbenkopf, wie sie im 12. und 13. Jahrhundert eingesetzt wurden. Dieser hier ist einem Original aus dem Museum für Archäologie und Anthropologie in Cambridge nachgebildet. Obwohl diese Streitkolben im Verhältnis zu späteren recht leicht und klein ausfielen, konnten sie dennoch großen Schaden bei wenig gerüsteten Gegenern aber auch bei Trägern von Kettenrüstungen ausrichten.

Details:
Gesamtlänge: 7,8 cm
Sockel Durchmesser: 23 mm
Gewicht: ca. 450g

  • Art.nr.: WC-W1110
    Hochmittelalter-Streitkolbenkopf (Mace)

Preis: je € 29,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

 

Hochmittelalter-Streitkolbenkopf (Mace)

Made in Europe

 
       
  Streitkolbenkopf (Mace) mit Stacheln
Typischer Steitkolbenkopf, wie sie im 12. und 13. Jahrhundert eingesetzt wurden. Obwohl diese Streitkolben im Verhältnis zu späteren recht leicht und klein ausfielen, konnten sie dennoch großen Schaden bei wenig gerüsteten Gegenern aber auch bei Trägern flexibler Kettenrüstungen ausrichten.

Details:
Höhe: 5,5 cm
Durchmesser: ca. 6,0 cm
Bohrung: ca. 2,2 cm
Gewicht: ca. 390 Gramm

  • Art.nr.: HR-AX003
    Streitkolbenkopf mit Stacheln

Preis: je € 19,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

 

Streitkolbenkopf (Mace) mit Stacheln

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
  Streitkolbenkopf (Mace)
Typischer Steitkolbenkopf, wie sie im 12. und 13. Jahrhundert eingesetzt wurden. Obwohl diese Streitkolben im Verhältnis zu späteren recht leicht und klein ausfielen, konnten sie dennoch großen Schaden bei wenig gerüsteten Gegenern aber auch bei Trägern flexibler Kettenrüstungen ausrichten.

Details:
Höhe: 5,5 cm
Durchmesser: ca. 3,0 cm
Bohrung: ca. 3,0 cm
Gewicht: ca. 350 Gramm

  • Art.nr.: HR-AX004
    Streitkolbenkopf mit Stacheln

Preis: je € 21,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

 

Streitkolbenkopf (Mace)

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
  Streitkolbenkopf (Mace) aus Gusseisen
Typischer Steitkolbenkopf, wie sie im 12. und 13. Jahrhundert eingesetzt wurden. Obwohl diese Streitkolben im Verhältnis zu späteren recht leicht und klein ausfielen, konnten sie dennoch großen Schaden bei wenig gerüsteten Gegenern aber auch bei Trägern flexibler Kettenrüstungen ausrichten.

Details:
Höhe: ca. 5-6 cm
Gewicht: ca. 400 g
Bohrung: ca. 29 mm
Materialstärke an der Schaftaufnahme ca. 5-6 mm

  • Art.nr.: WS-0401000400
    Streitkolbenkopf (Gusseisen)

Preis: je € 19,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

  Streitkolbenkopf (Mace) aus Gusseisen  
       
  Streitkolbenkopf (Mace) aus Messing
Typischer Steitkolbenkopf, wie sie im 12. und 13. Jahrhundert eingesetzt wurden. Obwohl diese Streitkolben im Verhältnis zu späteren recht leicht und klein ausfielen, konnten sie dennoch großen Schaden bei wenig gerüsteten Gegenern aber auch bei Trägern flexibler Kettenrüstungen ausrichten.

Details:
Höhe: ca. 5-6 cm
Gewicht: ca. 400 g
Bohrung: ca. 29 mm
Materialstärke an der Schaftaufnahme ca. 5-6 mm

  • Art.nr.: WS-0401000401
    Streitkolbenkopf (Messing)

Preis: je € 19,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

  Streitkolbenkopf (Mace) aus Messing  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
 

- Zurück zur letzten Seite - Zurück zum Seitenanfang -

 
         
   
         
  Website powered by netspex design services ©MMVIII
Letzte Seitenaktualisierung: Donnerstag, 24.11.2016 10:21